zwickmühle??!!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von heuteinschwarz 29.10.10 - 23:00 Uhr

hallo , hab mal ne frage was ihr meint also cih bin schon 10 jahre mit meinem mann zusammen 2 davon verheiratet wir haben 2 süße töchter.

aber seit paar monaten ist irgendwie die luft raus wir streiten nur noch also von liebe verstandniss und geborgendheit null spur
sehne mich so danach :-(((

ich hab im chat jemanden kennegelernt der das alles hat wa smein mann jicht mehr hat mir gegenüber
hab mich auch in ihn verknallt

wa ssoll ich den bloß tun ich kann doch nicht mein efamilie zerstören. schon alleine wegen den kindern nicht???

was soll ich den nur tun?????

dank euch

Beitrag von spongebob2008 29.10.10 - 23:04 Uhr


meine erste frage ist: kennst du den Mann aus dem chat persönlich, sprich: trefft ihr euch?

Beitrag von minou302 29.10.10 - 23:08 Uhr

das isse ja ich hab angst vor ´dem treffen nicht das ich mich ganz in ihn verknalle. ein bild hab ich gesehn

Beitrag von wie wo was 29.10.10 - 23:16 Uhr

Wo und wie hast Du ihn denn kennengelernt? Hast Du danach gesucht? Warum hast Du Dich verliebt (blöde Frage, ich weiß)?

Beitrag von pieda 29.10.10 - 23:20 Uhr

Bist Du es???Kommt mir so vor grad!!!

"has anybody seen my baby" ????

#schock#schock#schock

Beitrag von wie wo was 29.10.10 - 23:45 Uhr

Du würdest Dich wohl ganz gut im "Leben der Anderen" machen...

Zum Glück leben wir zumindest vordergründig noch in einem Rechtsstaat. Du wärst doch bestimmt ganz vorn mit dabei oder?

Care doch mal vor Deiner Haustür :-p

Beitrag von minou302 29.10.10 - 23:25 Uhr

in knuddels war d amal vor jahren registriert und wollt eeigendlich schaun wer noch von den chatern frühe rnoch da ist
j aun ddann hat er mich angeschrieben hab mich dann bei ihm ausgeheult und ja so war das
weil er mit geborgenheit vermittelt die ich nicht habe

Beitrag von wie wo was 29.10.10 - 23:42 Uhr

Und was denkst Du ist sein Interesse? Vertraust Du ihm?

Beitrag von Verstand? 30.10.10 - 00:45 Uhr

Du verrennst dich.
Jemand, den du noch nie gesehen hast, vermittelt dir Geborgenheit?
Wetten, dass dein Mann das auch schaffen würde, wenn er mit einer anderen Frau chattet?
Geh deine Probleme im realen Leben an, statt dir ein Wolkenkuckucksheim zusammenzubasteln.
Im Chat ist jeder verständnisvoll, einfühlsam etc. , da sind keine realen Probleme zu bewältigen (Alltag mit zwei kleinen Kindern).
Einfach wegzurennen, ist kein erwachsenes Verhalten. Du trägst auch Veranwortung für deine Familie.

Beitrag von Verstand? 30.10.10 - 00:49 Uhr

Aus deiner VK:

"meine familie ist das wichtigste auf der welt!!!!!"

habe 2 gesunde und süße töchter, einen liebevollen und stolzen papa und ehemann was will ich mehr!!!!

wir sind eine kleine glückliche Familie!!!!!

Und dafür lohnt sich nicht zu kämpfen? Lieber für ein bißchen Bauchkribbeln alles riskieren?

Beitrag von pieda 30.10.10 - 01:17 Uhr

Hast vollkommen Recht,schade das Du in schwarz bist!!!

Beitrag von meandco 30.10.10 - 10:18 Uhr

du hast dich ausgeheult und ihm gesagt was dich an deinem mann und eurer situation stört ...

und er ist jetzt genau so, wie dein mann sein sollte???? klingelts da nicht wo???? #kratz#augen

du weißt gar nichts über den - kann auch genauso gut ein perverser irrer sein, der deine vertrauensseligkeit ausnutzt #klatsch

geh zu deinem mann, sag ihm was dich stört, was du brauchst um wieder ne gute beziehung führen willst und sag ihm dass du selbiges auch von ihm wissen willst. dann packt ihr die kinder zusammen, bringt die zu oma und opa und fahrt ein we in die therme und macht genau das was ihr braucht um wieder vorwärts zu kommen.

da habt ihr alle mehr davon #cool

lg

Beitrag von pieda 29.10.10 - 23:16 Uhr

Hallo,

jetzt mal echt ein gut gemeinter Tipp,lass gut sein mit so einem Mist.
DAS macht alles kaputt,konzentrier Dich wirklich auf Deine Familie und schau,wie es wieder besser werden kann.10Jahre und 2 Kinder willst Du doch nicht wegwerfen für einen Typen,den Du null kennst,der Dir sonst was erzählen kann,oder????denk mal drüber nach,vllt.schaust du mal,ob Du nicht auch evtl.was besser machen kannst,oder aber überleg was Dir genau fehlt und rede mit deinem Partner.

Mehr kann ich dazu nicht sagen,sorry.