BIFI

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von grauntoene 29.10.10 - 23:29 Uhr

Hallo zusammen,

also nach längerer zeit habe ich mir mal wieder ne Bifi gekauft, aber ich wusste irgendwie direkt, warum ich schon sehr lange keine mehr essen wollte.. irgendwie schmeckte ich einfach nur FETT ..

Kann mir mal einer sagen, was so toll andieser Wurst ist, dass die sich so auf dem Markt hält, also für mich war es garantiert die allerletzte man siehe nur den fett-gehakt von fast 50 Prozent da vergeht einem doch der Appetit, wenns wenigstens schmecken würde, oder?

Silopo ich weiss, aber vielleicht hat ja einer Lust, seinen Senf dazu zu geben .-)

LG

Beitrag von pieda 29.10.10 - 23:35 Uhr

Hi:-)

Du,ich hab das letzte Mal Bifi gegessen,da war ich schwanger,also gute 5 1/2 Jahre her und das war dann auch noch die XXl-Version(gabs im Penny!) die war so dick wie eine ganze Wurst vom Schlachter.Normalerweise isst man die ja dann aufs Brot,nein...ich aber nicht...#hicks,ich hab die lange Rolle,glaube in 4-5 Stk.geschnitten,hehe.und schwupp,alle:-(

Wie die Bifis jetzt schmecken?Keine Ahnung,hab danach keine mehr gefuttert!Aber damals war es göttlich,ich hab sie echt geliebt#verliebt.

Ja ja,der liebe Heisshunger in der #schwanger-schaft.

Lg

Beitrag von imzadi 30.10.10 - 00:46 Uhr

Wir haben Bifi nicht recht oft zu hause. Allerdings ist mir aufgefallen das es das ersten Markenprudukt war was meinen Sohn (damals ca 3 Jahre) wahrgenommen hat. Zwischendurch hate ich andere in der Art gekauft, er wollte die Orangen.

Der Knaller sind die Dinger ja nicht, aber unter ihresgleichen die Besten.

Beitrag von weltenbuergerin2 30.10.10 - 01:54 Uhr

Ganz sicher nicht. Jeder Billigabklatsch dieser Bifis ist weniger fetttriefend.

Beitrag von imzadi 30.10.10 - 09:35 Uhr

Schmeckt aber halt nicht so gut...

Beitrag von tauchmaus01 30.10.10 - 10:13 Uhr

Fett ist eben Geschmacksträger. Und wenn Du Deinen 3 Jährigen jetzt schon daran gewöhnst dass Fett lecker ist, dann viel Spaß im weiteren Leben mit ihm.
Fett sollte nicht auf den Speiseplan gehören, nicht in dieser Form.
Und Dein 3 Jähriger ist noch klein, DU kannst ihn locker davon überzeugen dass andere Wurst besser ist oder eben gar keine als so ein Fettklops von Bifi!

Mona

Beitrag von erdbeerschnittchen 30.10.10 - 10:13 Uhr

Hmmm...
Ich hätte jetzt sooooo gerne eine Bifi.#koch

Beitrag von alkesh 30.10.10 - 10:53 Uhr

Und die gibt es jetzt sogar in Scheiben damit Du sie Dir auf's Brot legen kannst :-p

Mal ehrlich, was erwartest Du von einer Salami? Natürlich ist die fettig!

LG

Beitrag von grauntoene 31.10.10 - 20:49 Uhr

Klar ist eine Salami fettig, aber das heisst ja nicht unbedingt, dass sie nur nach fett schmecken muss.

Es gibt da durchaus aromatische und leckere salamis, die nicht mit Bifi gleichzusetzen sind..

Aber irgendwie kann ich bei der Bifi kein wirkliches "Aroma" finden, hatte ich irgendwie anders in Erinnerung..

LG

Beitrag von seelenspiegel 30.10.10 - 12:37 Uhr

Also die normale BIFI mag ich nicht, aber die exrta scharfe im "Teigmantel" esse ich ab und an schon.

Nicht weil sie jetzt geschmacklich der super Bringer wäre, aber es ist praktisches Fingerfood das man im Auto während der Fahrt essen kann, und macht für den Moment auch mal satt....genauso wie diese "Hosentaschenpizza".

Jede Woche brauch ich das Zeug aber nicht.

Beitrag von yvschen 30.10.10 - 18:07 Uhr

boa ich liebe die..

aber bin eh totaler salamifan

Die bifi ist so lecker salzig.Ich mag so herzhafte salzige sachen super gern.
Meine kinder essen auch mal eine mit.Wobei sie die eher teilen.Eine ganze ist denen dann zuviel.

Lg yvonne

Beitrag von daniko_79 31.10.10 - 08:26 Uhr

Hallo

Ich denke mal Kinder lieben BIFI weil sie so salzig ist . Ich habe als Kind auch BIFI geliebt hab sogar immer diese Haut abgeschleckt weil es so lecker war . Ab und zu kaufe ich sie noch und wenn ich mal richtig Lust auf Wurst habe , dann esse ich auch eine . Mein Kleiner mag Bifi auch recht gerne .. aber nicht jeden Tag ab und zu eben mal .

Dani