Mittel um Eisprungzeit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulesmadel 30.10.10 - 09:50 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich bin neu hier und habe zugleich auch eine frage =)
Wir sind derzeit in 1.ÜZ weil wir uns noch ein süßes geschwisterchen für unsere Maus wünschen =)
Mein zyklus iss derzeit noch unregelmässig und ca 36Tage.
seid letzten Sonntag(da hatten wir sex #sex ;) ) hab ich wie unterleibziehen als wenn sich meine tage ankündigen was aber nich sein kann weil sie so um den 15. kommen müssten.
Seid heute Nacht habe ich rechts einen anhaltenden Stechenden Schmerz(blinddarm ist es nicht der is schu wech also der zippel ;) )
kann dieser anhalltende schmerz was mit meinen ES zu tun haben???

Ich weiss ihr seid keine ärzte aber über erfahrungsberichte und so würd ich mich freuen =)

wünsch euch noch ein schönen samstag =)#freu

Beitrag von paulesmadel 30.10.10 - 09:51 Uhr

es soll mittelschmerz heissen =)

Beitrag von paulesmadel 30.10.10 - 10:18 Uhr

niemand nen spruch für mich =(((((

Beitrag von ingelum 30.10.10 - 10:27 Uhr

Hallo,
es könnte auch eine Eierstockentzündung sein. Die hat sich bei mirt auch immer so angekündigt.

Beitrag von paulesmadel 30.10.10 - 10:33 Uhr

eierstockenzündung???? und das soll jetzt heissen???
letzten monat war das auch aber hab das nicht so wahrgenommen weil wir da ja noch verhütet haben und so