Die Übelkeit ist wieder da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die-caro 30.10.10 - 12:01 Uhr

Hallo Mädels #winke

seit einigen Tagen ist wieder diese morgendliche Übelkeit da #aerger
Ich hasse es, womit hängt das zusammen und wer hat das noch?

Was mach ich dagegen?

Liebe Grüße

Caro + Paul im Bauch #verliebt (ET - 31 #schock)

Beitrag von coco1902 30.10.10 - 13:15 Uhr

Huhu,

versuch es mal mit NAUSEMA, das hilft mir auch immer. Ich kann nichtmal Gerüche vertragen usw...

LG coco (34. SSW)

Beitrag von ina175 30.10.10 - 14:49 Uhr

Ich hab es leider auch immernoch, seit 5+0. Ich glaube, es hört erst auf wenn Miniwichtel auf der Welt ist. Wenn es ganz schlimm ist gehe ich spucken, dann weiß ich, ich hab was falsches gegessen.

Bin heute bei 30+5 und hoffe mit der Geburt ist es endlich vorbei.

LG, Ina

Beitrag von narnia1986 30.10.10 - 16:19 Uhr

Hallo #winke

mich hat es heute auch wieder erwischt zwar bis jetzt nur einmal spucken gewesen aber dennoch nicht toll habe so gehoft das es nicht nochmal kommt. Hoffe immer noch das es an mein frühstück lag (Cornflakes mit milch und nen Glas Apfelsaft dazu) denke mal die kombi war fals bzw der Apfelsaft.

LG Manuela ET-29