Schei** Hormone, er fehlt mir gerade

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von stoffelschnuckel 30.10.10 - 12:30 Uhr

Hallo ihr lieben.

Schwanger sein ist doch ätzend.
Die Hormone machen was man will mit einem...

Bin seit der 19. Schwangerschaftswoche solo weil der nette Herr meinte mich abservieren zu müssen und das auf eine nicht ganz nette Art.

Tja, die Geburt rückt immer näher (etwa 8wochen noch) und gerade jetzt fehlt er mir.
Wir hatten seit der Trennung viel Streit und seit einigen Wochen gar keinen Kontakt mehr, aber ich bekomm ihn einfach nicht aus meinem Kopf.
Träume leider auch von ihm.

Wann hört das denn endlich auf?

Hoffe die Schwangerschaft ist bald rum und meine Hormone werden wieder normal.

Sorry wenn das für euchwie dummes Teenie geheule klingt, aber das musste mal raus.

schönes we stephie

Beitrag von bobbyteufel 30.10.10 - 13:23 Uhr

Also ich kann verstehen das du hinter Ihm her trauerst das ist wohl ganz normal aber ich bin auf dem standpunkt wer eine schwangere Frau sitzen lässt, der ist es nicht wert das man um Ihm trauert schließlich ist es auch sein Kind welches er auch im Stich lässt. Du soltest dich jetzt lieber auf dich und dein ungeborenes Kind konzentrieren denn das wird in ein paar Wochen dein neuer Mittelpunkt des Lebens werden.

LG
Ralph

Beitrag von stoffelschnuckel 30.10.10 - 14:48 Uhr

Hallo.

Danke für deine Antwort.
Klar konzentriere ich mich auf den kleinen ( und natürlich meinen großen )...

Dennoch ist es so das er mir fehlt.


LG stephie