Linie beim SST - nach 15-20 min! Bitte um Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ajnat1980 30.10.10 - 13:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,
bin ganz frisch hier (habe immer nur anonym mitgelesen) Hatte gestern NMT! (Benutze Persona)

Jetzt habe ich eine Frage:
Ich habe gestern einen SST, Testamed, gemacht. Mit dem 2. Morgenurin, beim 1. habe ich leider noch nix gepeilt....
Nach ca. 5 Min. konnte ich mir die Linie einbilden,
nach weiteren 5 Min. war da eine sehr hell rosa Linie zu sehen,
und nach weiteren 10 Min. wurde sie etwas stärker.
Nun (bis jetzt nicht mehr verändert) ist sie ein zarter rosaner Stich, durchgehend.

Wie soll ich das jetzt bewerten? (Foto geht leider nicht, Datei zu groß)
Ist Strich Strich, oder ist es die berühmte Verdunstungslinie?
Weil 100% sichtbar nach 15-20 min.... ich weiss leider nicht weiter...7
Bitte helft mir....
Vielen Dank.....

Beitrag von lucas2009 30.10.10 - 13:11 Uhr

Huhu,
in der Gebrauchsanleitung steht doch drauf in welchem Zeitraum der Test ausgewertet werden muss.
LG
Viel#klee

Beitrag von shalou84 30.10.10 - 13:14 Uhr

Ganz ehrlich, ich hatte das bei testamed auch schonmal und es war eine VL und ich war nicht schwanger.
Test doch morgen nochmal mit 1. MU und dann innerhalb der vorgeschriebenen Zeit!

Viel Glück! #klee

Beitrag von haselbaer 30.10.10 - 13:16 Uhr

Auch wenn es schwer ist - versuch zu warten und mach morgen früh mit dem 1. Pipi nochmal einen Test. Ich hatte das vor gut 2 Jahren - diei ersten 5 Minuten nichts, dann hab ich ihn weggelegt (mich wieder ins Bett gekuschelt) und nach ein paar Minuten nochmal draufgeschaut, da war er schön rosa, aber schwanger war ich nicht, 2 Tage später hatte ich die Mens.
Also versuch zu warten und mach morgen nochmal einen, dem, den du beschreibst, würd ich keinen Glauben schenken...
drück dir die Daumen, dass der morgen schneller anzeigt!

Beitrag von ajnat1980 30.10.10 - 13:21 Uhr

Danke!
Ich werde dann morgen nochmal versuchen, hab diesmal den Pregnafix, rosa von Schlecker....
Mal schauen

Beitrag von shalou84 30.10.10 - 13:25 Uhr

Preganfix ist glaub besser. Aber halte unbedingt die Zeit ein.
Ganz viel Glück wünsch ich dir! #herzlich

Beitrag von schlawienchen79 30.10.10 - 14:10 Uhr

Das ist eine VL, eine SS Linie kommt innerhalb von drei Minuten sonst ist es keine, hast du ein Bild im VK?

Beitrag von ajnat1980 30.10.10 - 14:23 Uhr

Nein, leider nicht, da die Datei zu groß ist.
Schade...... na ja, abwarten....
Danke

Beitrag von schlawienchen79 30.10.10 - 14:48 Uhr

Du kannst sie ja verkleinern und dann einscannen oder auf einen externen server ziehen zB

http://www.fotos-hochladen.net/

Beitrag von ajnat1980 30.10.10 - 16:50 Uhr

hmmm..... ich glaub dafür bin ich zu doof....
aber danke!
ich versuche es einfach morgen früh nochmal.....
ich bin mir auch ein bisschen unsicher, da ich immer ein ziehen oder druckgefühl im unterleib habe, als ob die mens käme.
in den letzten 2 jahren persona hat sich die noch nie verspätet!!!
und ich habe seit ES+4/5 dieses "grummeln" im ul....

Beitrag von schlawienchen79 30.10.10 - 20:24 Uhr

Ein ZB hast du nicht?

Beitrag von ajnat1980 30.10.10 - 23:15 Uhr

Nee... nehme Persona (seit 2 J.) und kenne meinen Zyklus eigentlich gut, auch Es-Zeit....

Mir machen jetzt auch ein bisschen die doofen "Mens-Beschwerden" Sorgen....