Tempi und Ovu-Test ... kann das stimmen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von haselhoernchen 30.10.10 - 13:21 Uhr

Hallo Mädels,

schaut euch doch bitte mal mein ZB an (in VK).

Passt denn die Tempi und der positive Ovu-Test zusammen? #kratz

#danke für eure Antworten.

LG von Haselhörnchen mit Levi (2)

Beitrag von shiningstar 30.10.10 - 13:23 Uhr

Ja klar, der Ovu wird ja 24 - 48 Stunden vor dem ES positiv...

Beitrag von jwoj 30.10.10 - 13:23 Uhr

Klar, der ES findet ja nicht zeitgleich mit dem positiven Ovu-Test statt, sondern in der Regel bis zu 48 Std. danach. Demnach passen die Balken sehr gut.

Beitrag von lucas2009 30.10.10 - 13:28 Uhr

Huhu,
hast du nur an eienm tag nen Ovu gemacht? Leider fehlen die Messzeiten, da ist es natürlcih schwierig zu beurteilen. Denke aber Urbia hat recht mit dem ES. Schade das du da keine Ovus mehr gemacht hast.
Würde dir raten, nächstes mal (falls es noch nötig ist) die Angaben etwas ausführlicher zu machen.) Ansonsten sieht die Tempi garde gut aus. Drücke die daumen, dass sie oben bleibt.
LG

Beitrag von haselhoernchen 30.10.10 - 13:32 Uhr

Hallo lucas2009,

habe danach noch Ovu-Tests gemacht; die waren negativ. Sind nur nicht im ZB eingetragen #hicks

Ich messe auch früh annähernd zur selben Zeit.

Danke für Deine Antwort und noch ein schönes WE.

LG, Haselhörnchen

Beitrag von lucas2009 30.10.10 - 13:36 Uhr

Huhu,
ok wäre ebengut alles einzutragen, weil es dann für alle anderen einfacher ist. Dann heißt es zittern. Tempi sieht ja gut aus.
Viel
#klee