ZyklusBlatt hier

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulesmadel 30.10.10 - 13:28 Uhr

hey ihr lieben, ich bin neu hab mich heute hier angemeldet und würde das hier auch gerne führen aberrrr ich komm irgendwie nicht klar -.-
hab das vorhin mal probiert aber da hats mir weder angezeigt wann ich meine tage kriegen sollte oder sonste was. oder liegt es dsaran dadurch ich es jetzt erst anfange und noch keine tempi gemessen habe????

doofe frage ich weiss aber vllt kann mir jemand helfen.


liebe grüße ihr lieben#herzlich

Beitrag von jwoj 30.10.10 - 13:31 Uhr

Wenn du erst mit den Eintragungen beginnst wirst du noch nichts sehen. Erst wenn deine Temperatur in die Hochlage kommt (Erklärung siehe weiter unten beim Zyklusblatt, einfach runterscrollen) kommen die Balken.
Urbia kann erst nach einem ES den NMT errechnen, weil urbia nicht weiß, wann dein ES sein wird. Da die zweite Zyklushälfte aber bei jeder Frau in etwas gleich lang sein sollte, kann der NMT nach dem ES berechnet werden (ungefähr zumindestens, bei urbia 15 Tage nach ES).

Beitrag von shiningstar 30.10.10 - 13:35 Uhr

Du fängst mit dem ersten Tag Deiner Periode an zu messen.
Die Balken (fruchtbaren Tage) und wann die Periode kommen müsste usw. werden erst NACH dem Eisprung angezeigt!
Willst Du den ES ganz genau vorher abpassen, nimm lieber Ovu's oder Persona oder so.
In Deinem Zyklusblatt steht aber auch eine Erklärung wie das funktioniert!