Frage zum Himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrin.-s 30.10.10 - 13:56 Uhr

Hi, ich bin aus dem Babyforum.#winke Habe noch so viel Himbeerblättertee, der noch länger haltbar ist und wollte den meiner schwangeren Nabarin schenken, aber wie war das noch mal? Wofür war den nochmal? Zur Geburtserleichterung? Ich glaube ab der 36.ssw, kann man den trinken, oder? Und wieviele Tassen am Tag? Mann, ist irgendwie schon so lange her....#klatsch#hicks Danke schonmal.#blume Alles Gute, bis bald im Babyforum.;-)
Ach, und genießt noch die Ruhe.....;-)
LG Katrin

Beitrag von beckie83 30.10.10 - 14:12 Uhr

Hallo Katrin #winke

Bei mir ist das mit dem Himbitee noch nicht soo lange her ;)

Also ab der 36.SSW jeden Tag eine Tasse, dann eine Woche Pause machen und jeden Tag 2 Tassen, nbach dieser Woche kann man mehr davon trinken, hab jeden Abend nen knappen Liter getrunken.

Himbeerblättertee soll den MuMu weich machen und somit die Geburt "erleichtern". Ich hab ihn getrunken und die Geburt war super, obs nun am Tee lag ist die andere FRage... aber ich fand es toll irgendwas Geburtsvorbereitendes tun zu können.

Liebe Grüße
Wir lesen uns im Babyforum

Beckie + Julian im Arm 11 Tage alt #verliebt

Beitrag von katrin.-s 30.10.10 - 14:18 Uhr

danke, schreibe ich ihr dann dazu.
lg katrin

Beitrag von nadinefri 30.10.10 - 14:29 Uhr

Ja genau so war es ;-)

Aber wenns bei dir schon soo lange her ist.. wie alt ist denn dannd er Tee??:-p

Beitrag von katrin.-s 30.10.10 - 15:02 Uhr

Hi, über ein halbes Jahr her, aber da steht der ist bis 2012 haltbar!:-p
LG Katrin

Beitrag von nadinefri 30.10.10 - 19:45 Uhr

Ach ich glaub tee wird eh nicht schlecht oder? Die Wirkung lässt vielleicht ma nach..

Aber so wie du geschrieben hast mit deinem "lange her" klang es so als würde der da schon Jahre stehen :-D