Hallo Januar Mamis, wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mel--b 30.10.10 - 14:06 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

wollte einfach mal nachfragen, wie es euch so geht!?
Abgesehen von Sodbrennen und Rückenschmerzen geht es mir super;-)
Unser Kinderzimmer ist fertig und die Wäsche hab ich auch fast alle gewaschen.Wie weit seit ihr damit?
Ich geniesse meine Schwangerschaft in vollen Zügen und kann es eigentlich garnicht mehr abwarten meine kleine Maus in den Armen zu halten.#verliebt

Freue mich auf eure Antworten und wünsche euch ein schönes Wochenende!

#herzlichlichst Mel 29.SSW

Beitrag von prinzessinaqua 30.10.10 - 14:13 Uhr

Huhu mel,
mir geht es soweit super habe ab und an Sodbrennen, manchmal dann auch erbrechen.
Kann oft schlafen und bin sehr müde.
Für den kleinen habe ich auch alles soweit bis auf kleinigkeiten.
Mir geht es eig recht gut und kann nicht klagen.

LG
Manu 30 ssw

Beitrag von deene 30.10.10 - 14:13 Uhr

Hallo Mel,

mich plagen fiese Rückenschmerzen. Ansonsten kann ich die Schwangerschaft auch voll genießen.
Heute haben wir das Bettchen für unsere Kleine aufgebaut. Ein Kinderzimmer in dem Sinne wird es bei uns am Angang für die Kleine noch nicht geben. Sie schläft mit bei uns im Zimmer. Da sind dann auch Ihre Sachen und die Wickelkommode.
Ansonsten ist bei uns noch alles "eingemottet" und wird erst Anfang Dezember flott gemacht. Dann werd ich auch anfangen, die ganzen Sachen zu waschen. Jetzt hab ich noch nicht den Nerv dafür.

Ein schönes Wochendente noch,
lg,
deene 30.ssw

Beitrag von 1und2macht4 30.10.10 - 14:33 Uhr

Hallo Mel

mir gehts super. Mein Bauchzwerg und ich haben uns super erholt von der GallenOP vor knapp 3 Wochen und dank dem Bauchgurt aus dem Sanisätshaus kann ich auch schon wieder schoppen gehen ;-) ohne den Bauch zu sehr zu belasten.

Ende November werde ich dann frisch gestärkt mit neuen Gutscheinen (wünsche mir zum Geburtstag diverse ;-) ) die restlichen Babysachen schoppen.

Sachen waschen, Bett und Wiege aufbauen machen wir dann anfang Dezember.

LG Jule mit ihren 2 Großen (6 und 4 in 2 Tagen) und dem Bauchzwerg 29.SSW

Beitrag von conni_25 30.10.10 - 17:05 Uhr

Hallo Mel,
inzwischen gehts mir wieder ganz gut. Bin jetzt schon seit 3 Wochen krankgeschrieben und 2 Wochen hab ich noch vor mir. Hatte vor 3 Wochen schon die ersten Anzeichen von Wehen, aber durch 2 Wochen strenge Bettruhe (soweit das geht mit nem fast 4jährigen), hat sich alles wieder beruhigt #huepf
Werde wohl vorm Uralub/Mutterschutz nicht mehr arbeiten, da die Gefahr zu groß ist. Meine Mädels wollen mich da auch nicht mehr haben, bin keine große Hilfe mehr.
Ansonsten das ss übliche, Sodbrennen, Übelkeit und zu wenig schlaf, da der Bauch einfach langsam im Weg ist ;-)

Babybett haben wir inzwischen auch aufgebaut, Kinderwagen ist schon entstaubt und an die Wäsche mach ich mich Anfang Dezember.

Ebenfalls ein schönes Wochenende
Conni mit Tyl (fast 4J.) fest an der Hand, #stern tief im Herzen und #ei 28. SSW

Beitrag von lela99 30.10.10 - 17:33 Uhr

Hallo Mel,

mir geht es unter´m Strich fabelhaft, die Wehwehchen halten sich in Grenzen, Sodbrennen habe ich nur selten, der Rücken meldet sich (toi, toi, toi) noch gar nicht, Gewicht ist einigermaßen ok, der Bauch wächst spitz nach vorn und der Kleine ist enorm agil und tritt dem Papa beim Löffelchenliegen gerne mal in den Rücken!
Diverse Freunde haben uns mit Babyklamotten versorgt, die allerdings alle noch in Taschen und Tüten verstaut sind, weil die Kommode (Erbstück) noch nicht fertig aufgearbeitet ist.
Wünsche dir und den anderen weiterhin entspanntes Kugeln!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Lela, 28. SSW

Beitrag von maerzschnecke 30.10.10 - 21:59 Uhr

Ihr erschreckt mich alle.... ich bin jetzt in der 28. SSW und alles, was wir haben, ist Kinderwagen und ein paar Strampler.

Ich arbeite jetzt noch 3 Wochen (Vollzeit und zwar richtig #schwitz) und wenn ich dann zuhause bin, wird der Rest ausgesucht und gekauft. Babybay und Maxi Cosi bestelle ich sowieso online, vielleicht mache ich das noch in den nächsten Tagen.

Aber sonst hatte ich vor, den Rest eben ganz entspannt anzugehen, wenn ich dann wirklich den ganzen Tag Zeit für mich und unsere Kleine habe. So neben der Arbeit ist das einfach sehr stressig.