Morgen Schwimmbad

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny133 30.10.10 - 14:22 Uhr

Hallo

bin heute 6+2 und wir wollen morgen mit unserem Sohn mal wieder ins Schwimmbad/Thermalbad gehen. Bei meiner ersten SS hies es man soll einen in Jogurt getränkten Tampon vorher einführen um keine Bakterien an den MuMu kommen zu lassen.
Was meint ihr? Sofern die SS intakt ist dürfte das doch nicht notwendig sein oder doch? Muss ich irgendwas beachten?

LG
Melanie

Beitrag von sweetstarlet 30.10.10 - 14:33 Uhr

#schock das mit dem jogurt tampon würd i in ss garnet machen. generell in ss keine tampons einführen das begünstigt aufsteigen von irgwelchen sachen.

geh einfach wie immer schwimmen#winke

Beitrag von carlos2010 30.10.10 - 15:42 Uhr

Hallo,

was sind das denn für Tipps???
Überhaupt kein Tamopon soll man benutzen, da können sich die Bakterien ja schön hochschlängeln.
Also ich gehe schon ide ganze Schwangerschaft schwimmen und bis jetzt (35.SSW) hatte ich noch gar keine Infektionen o.ä. Mein ph-Wert ist immer gut!

Alles Gute und Finger weg von solchen Mitteln#klee

Beitrag von jenny133 30.10.10 - 21:28 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten!
Vor dreieinhalb Jahren sind diese Tipps halt hier im Forum rumgegeistert... War ja doch gut, das ich nochmal nachgefragt habe!

LG
Melanie