Wann NMT??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schorti 30.10.10 - 16:52 Uhr

Hallo ihr lieben.

Ich hatte am Donnerstag meinen ES. Mittwoch und Donnerstag waren die OVU´s positiv und Donnerstag abend hatte ich richtige Schmerzen, sodass ich weiß das mein ES dann war.

Da ich aber die letzten beiden ZK unterschiedlich lang hatte, weiß ich nicht wann mein NMT diesmal ist.
Mein erster ZK war: 25 Tage
Der zweite ZK war: 29 Tage
Nehme seit diesem ZK Mönchspfeffer, da meine FÄ meinte es würde sich mein ZK einpendeln.

Wenn ich nun beim Urbia Eisprungkalender meine Daten eingebe, wäre bei einer ZK Länge von 30 Tagen mein ES am Donnerstag gewesen. Das würde bedeuten mein NMT wäre laut Urbia am 11.11.

Seht ihr das auch so??
Ich führe diesen ZK kein ZB und messe keine Tempi.

LG Schorti

Beitrag von hanni2711 30.10.10 - 17:04 Uhr

Hallo

Die Rechnung ist ganz einfach. 14 Tage nach ES sollte deine Mens eintrudeln, oder auch nicht. Somit 11.11. oder 12.11.

Alles Gute

Hanni