Schmerzen im Halsbereich und die Vermutung einer Blasenentzündung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sunnyside24 30.10.10 - 16:59 Uhr

Hallo,
hatte vielleicht schonmal jemand etwas wie das? Mir geht es seit gestern irgendwie nicht wirklich gut, ich habe ein Ziehen vom Halsbereich bis zur Schläfe und seit mehreren Tagen ein komischen brennen/kribbeln beim wasserlassen. Ich kann das ganze nicht so richtig einordnen und frage mich nun ob es vielleicht mit meinem Hashimoto zusammenhängt. Ich nehme dagegen bereits seit über einem Monat L-Thyroxin.
Zum Arzt kann ich jetzt nun erst Dienstag,für Tipps wäre ich dankbar!