Wie Klingel abschalten? Siedle!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von isa-1977 30.10.10 - 19:49 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja eigentlich schon oben ... Also, ich wohne in einem Mietshaus und wir haben dort eine SIEDLE Gegensprechanlage. Hatte meinen Vermieter schon mal gefragt, wie man die Klingel abstellen kann, aber der hat keine Ahnung.

In der Wohnung an der Wand haben wir so eine normale Gegensprechanlage mit Türöffner und Hörer hängen. Hab das Gehäuse auch schon mal aufgemacht, allerdings sind da soooo viele Drähte drin #kratz und ich weiß nicht welcher für was ist.

Hat jemand eine Idee, wie ich die Klingel mal zum "Schweigen" bringen kann??

LGe Isa

Beitrag von fiori_ 30.10.10 - 20:03 Uhr

Hallo,

also wir hatten mal so eine von Siedle wo es keinen Schalter gab zum abschalten der Klingel. Da war nur ein kleines Loch im Kasten und hinter dem Loch war so eine Art Schraube mit Schlitz, die hat man dann nach Links gedreht und die Klingel wurde immer leiser bis Sie ganz aus war und zum lauter machen drehte man wieder nach rechts.

Vielleicht habt Ihr ja auch so eine.

LG

Beitrag von isa-1977 30.10.10 - 20:08 Uhr

Danke für Deinen Tipp, aber unsere Klingel ist ganz "nackig". Da gibts nur einen Hörer und einen Öffner, sonst nix :-( Aber trotzdem Danke

Beitrag von fiori_ 30.10.10 - 20:10 Uhr

Hmm, dann weiß ich auch nicht...leider. Vielleicht kommt ja noch ein Tip. ;-)

Beitrag von anja478 30.10.10 - 20:12 Uhr

Hallo,

ich weiß zwar nicht von welcher Marke unsere Gegensprechanlage ist aber bei uns muß ich nur den Hörer abnehmen und schon ist Ruhe.

Gruß

Anja

Beitrag von knuffel28 30.10.10 - 20:25 Uhr

Hallo!
Unten wo du denHhöhrer einhängst, musst du den ippel rausziehen.o war es bei uns!
lg sandra

Beitrag von knuffel28 30.10.10 - 20:27 Uhr

oh da ist was schief gegangen!!! also du musst den nippel rausziehen(unten) da wo du den höhrer einhängst.

Beitrag von helene2 30.10.10 - 20:50 Uhr

Hallo Isa,

vielleicht kannst du einfach den Strom abschalten#gruebel

Helene

Beitrag von tokessaw 30.10.10 - 20:55 Uhr

hallo,
vielleicht hilft dir das ja was bei der suche.
http://www.siedle.de/deutsch/03_unternehmen/nav_unt.html
lg

Beitrag von fusselchen. 30.10.10 - 22:46 Uhr

hallo,

ich habe auch so eine und noch dazu ist sie so hammer laut, das ich jedes mal herzrasen bekomm wenn sie losgeht...!! nein ich habe nicht so einen typischen klingelton sondern ein zittern, boah grausam ist das...

mein nachbar hat mir so nen ein und ausmach schalter dran gebaut, ich drück auf den knopf drauf und sie ist aus und nochmal dann wieder an... kannst nen normalen schalter nehmen und dann die drähte versuchen dran zu klemmen, ist ganz einfach...

bei mir gibts leider keine andre möglichkeit sie stumm zu machen...


lg