Mein Kind hat Röteln

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sweetmum1989 30.10.10 - 20:21 Uhr

Oh man meine armeMaus hats total erwischt.heute morgen war noch alles okay. Zum Mittag wollte ich ihre Hände waschen u dachte sie hätte da etwas Ausschlag. Naja dann nach dem Mittagsschlaf der Schreck - mein Kind ist von Kopf bis Fuß gepunktet. Sie sieht so schlimm aus. Fieber hat sie auch. Ist aber an sich fit.
Ich frage mich echt wo sie die her hat. Wir hatten schon 3 Impftermine u mussten alle absagen weil sie momentan ständig krank ist. (Zähne usw)
Die Ärztin sagte aber heute dass Röteln an sich gar nicht sooo schlimm wären. Ich hoffe es. Oh man ich mach mir echt Vorwürfe wegen der Impfung...
Lg Sweetmum + Romy 16 Mon

Beitrag von ikarya 30.10.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

sei doch einfach froh, Deiner Kleinen gehts ja offensichtlich nicht schlecht. Und jetzt ist sie ganz natürlich und auch dauerhaft immun gegen Röteln.

Liebe Grüße und gute Besserung!

Beitrag von sweetmum1989 30.10.10 - 20:58 Uhr

ja bringt nur leider nix weil sie ja trotzdem den 4- fach Impfstoff bekommt. Sonst müsste sie ja 3 einzelne haben und das ist denke ich stressiger als alle auf einmal. oh man sie sieht echt schlimm aus.

Beitrag von schullek 30.10.10 - 22:25 Uhr

sehe ich auch so.

lg

Beitrag von schnubbi83 31.10.10 - 08:07 Uhr

Bitte nicht pauschalisieren!

Hatte als Kind leider 3 mal die Röteln!