rote Rosette

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tweety25883 30.10.10 - 20:31 Uhr

Hallo

Beim waschen und umziehen von meinem Sohn habe ich gesehen, dass seine Rosette stark gerötet ist. Es tut ihm auch weh. Habe ihm erstmal Wundschutzcreme rauf gemacht.

Was kann es sein? Sollte ich morgen leiber zu Arzt wenn es nicht besser ist? Sonst hat er keine Beschwerden. Scheint such nicht beim sitzen weh zu tun, nur wenn man ran fässt (reicht schon ganz leicht)

#danke

LG Tweety

Beitrag von bine3002 30.10.10 - 20:59 Uhr

Es ist halt wund. Passiert schon mal, wenn sie sich nicht richtig abputzen. Ich würde Multilind oder Bepanthen drauf machen.

Beitrag von tweety25883 30.10.10 - 21:02 Uhr

Zum abputzen müssen wir ja immer hin. Heut Mittag war noch nichts zu sehen. Hab Penaten rauf gemacht. Mittlerweile schläft er.

#danke

Beitrag von sranda76 31.10.10 - 08:46 Uhr

Hallo Tweety

Das Problem hat mein Sohn auch sehr oft. Bei ihm kommt es, wenn er zuviel Lebensmittel zu sich nimmt, die zu viel Säure enthalten. Wie z. B. Apfelschorle, Früchtetee und Südfrüchte.
Ich mache Morgens und Abends Bepanthen drauf oder Zinksalbe. Es wird sehr schnell wieder besser.
Vielleicht verträgt dein Sohn auch etwas nicht, dass müsstest du mal beobachten.

L.G.
Sandra