Ich ärgere mich so sehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aischa33 30.10.10 - 22:39 Uhr

Hallo, mein mann hat unseres Auto gerade vor der Tür wo die Leute Ihren Schrott flohmarkt sachen rausholen , als er nach Hause rein kam , habe ich ihn gleich geschickt das Auto wo anderes zu parken , das hat er gemacht , wir haben gefrühstückt nachdem wollten los und ich sehe 3 Kratzer am Auto im vorderseite recht , das Auto haben wir erst vor einem Monat gekauft mit sehr schwerem gespartem Geld , mein mann hat auch den Verdacht er soll lieber wo anderes parken , ich bin wütend auf ihm warum er das nicht gleich gemacht hat , leute nehmen doch gar keinen Rücksicht und ich kann meinem mann nicht leiden wegen diese Fehler , und es gibt viele freie Parkplätze bei uns , das war Leute von nachbar haus und er kann nicht bestätigen dass ist von den war , so was blödes , und ich muss leiden ...

Sorry aber das muss raus .

BG

Beitrag von babas 30.10.10 - 22:41 Uhr



Ihr habt doch bestimmt ne Vollkasko-Versicherung, die übernimmt das bestimmt...

Beitrag von mamavonyannick 30.10.10 - 22:42 Uhr

Das ist nur ein Auto. Klar ist es ärgerlich und ich würde auch sauer auf mein Mann sein, aber: Das nächste Mal bist vllt du diejenige, die einen Fehler macht. Von daher, haks ab, du kannst es nicht ändern.

vg, m.

Beitrag von aischa33 30.10.10 - 22:53 Uhr

Ich parke nicht wo die Leute Ihre möbel hin und her schleppen , ich habe auf viel verzichtet und sehr hart für das Auto gespart , und nur 2 min bis meinem mann nach hause kam passiiert das , und was mir noch mehr ärgert dass hat er auch geahnt.

ICH HOFFE ICH KANN DAS VERGESSEN

Beitrag von zahlenhexe 30.10.10 - 23:00 Uhr

Kann ich nicht verstehen. Klar ist das ärgerlich, aber deswegen so von Deinem Mann zu sprechen. Bist Du unfehlbar? Es ist ein Auto und somit ein Gebrauchsgegenstand, da sind Kratzer irgendwann normal.

Beitrag von aischa33 30.10.10 - 23:10 Uhr

Hast du recht danke , ich soll nicht so sauer sein , er ist ein toller mann und steht immer zu mir auch wenn ich fehler mache , ich gehe jetzt zu ihn und umarme ihn .
Danke

Beitrag von kisa1983 30.10.10 - 23:01 Uhr

steigere dich nicht so sehr hinein.
Er wird ja daraus auch gelernt haben!

LG

Beitrag von butter-blume 30.10.10 - 23:02 Uhr

Das ist Fahrerflucht und damit eine Straftat!

Auf jeden Fall bei der Polizei anzeigen und denen Euren Verdacht mitteilen. Die haben schon Möglichkeiten herauszufinden wer es war!!!

Viel Glück Euch und ärgere dich nicht so doll. Es ist nur Metall!

Butter-#blume

Beitrag von aischa33 30.10.10 - 23:16 Uhr

meinst du auch wenn das nur kratzer , ich bin sicher dass ist von den Nachbarn , weil die ihren schrott raus geholt haben und in LKW gebracht haben , es ist ärgerlich , aber ich weiss nicht ob meinem mann sich zutraut weil er geng Probleme hat und wenn er noch zur Polizei geht wird auch Probleme von diesen dummen Nachbarn und wir sind hier neu umgezogen .

BG

Beitrag von butter-blume 30.10.10 - 23:20 Uhr

Müsst ihr natürlich selbst entscheiden! Mit Nachbarn ist das ja immer so ne Sache.

Aber sei nicht mehr sauer auf deinen Mann, er hat es ja nicht kaputt gemacht!
(Und ganz leise: hättest den Wagen ja auch selbst wegfahren können.)

Lg
Butterblume

Beitrag von aischa33 30.10.10 - 23:33 Uhr

er hat nur Brötschen geholt und gleich raus gegangen und zack ist schon passiert nicht mal 2 min , also diese Kratzer habe ich noch nie vorher im Auto gesehen , als ich heute nach dem Frühstückt nachgeschaut habe , schock , mit diesen Nachbarn haben wir keinen Kontakt , die wohnen im Nachbar Haus . mein mann sagte nicht das die Kratzer schon waren aber das glaube ich net sonst hättetn wir das schon lange gesehen , die sind frisch und nicht staubig.

BG

Beitrag von windsbraut69 31.10.10 - 08:49 Uhr

Geht Fahrerflucht auch ohne Fahrzeug?

LG

Beitrag von windsbraut69 31.10.10 - 08:48 Uhr

Warum hast DU es nicht umgeparkt?

Gruß,

W