Ziehen in der Leiste! Bitte antworten!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninipooh81 30.10.10 - 23:24 Uhr

Hi ihr lieben.... seit ca. einem Monat hab ich immer links so ein heftiges ziehen in der Leiste.... entweder wenn ich lange stehe oder länger gehe! Wenn ich mich dann setze geht es wieder weg! Ist natürlich ziemlich nervig, weil ich gerne spazieren gehe... aber das geht im moment einfach nicht. Das ist einfach echt schmerzhaft. Mein arzt hat gesagt, dass wären die mutterbänder, die sich dehnen...
Kennt das einer von euch??
Danke für eure antworten....#winke

Beitrag von zwei-erdmaennchen 30.10.10 - 23:27 Uhr

Hi,

ja, hatte ich in beiden SS zu genüge. Gruselig, geht aber vorbei. Nimm viel Magnesium, das lindert es etwas.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von steffivr 31.10.10 - 00:05 Uhr

Hi, ja ich seit fast 2 monaten-meiner sagt auch mutterbänder und weichwerde des gewebes-geburtsvorbereitung-kann noch nichtmals schlafen-aber warme kirschkernkissen helfen;)
lg

Beitrag von bluemchen85 31.10.10 - 00:10 Uhr

Hi,

ich habe einen Leistenbruch und die selben Beschwerden wie du.
Allerdings ist bei mir noch ein "Knubbel" an der Leiste tastbar.

Mein Frauenarzt hat es wochenlang auch immer so abgetan, als waere da nichts und dann bin ich zum Chirurgen gegangen- Diagnose Leistenhernie :(

Lg,
Bluemchen 31.SSW

Beitrag von tina19816 31.10.10 - 00:41 Uhr

Ja sind ganz sicher die bänder wenn du ss bist... kenne das auch zur genüge und erwarte nun mein 2tes baby .....mach dir keine sorgen , pass halt einfach nur auf das du dich nicht übernimmst immer langsam :)

Beitrag von marleni 31.10.10 - 08:10 Uhr

Das sind wohl weniger die Mutterbänder als eher die Symphysen. Ist nicht schlimm, nur evtl. schmerzhaft. Hatte ich in der ersten Schwangerschaft ab der 25. Woche und nun in der zweiten schon seit der 18. Woche. Einfach nicht so viel zu Fuß gehen, v.a. keine längeren Strecken am Stück, lieber Fahrrad fahren ;-)

Google mal "Symphysenlockerung".

GLG
M.