fantasien ausleben?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von thebrain 31.10.10 - 01:20 Uhr

Ich habe so ein paar spezielle Fantasien, für die ich bis jetzt noch kein interessiertes Gegenüber gefunden habe - bis auf einen einzigen Mann. Und mit dem war es eine Enttäuschung. Es war heiß beim ersten Mal, um dann sehr schnell abzuebben. Kennt ihr das , und meint ihr, dass ich was verpasse, wenn ich es nicht nochmal versuche? Ich müsste mich da schon ziemlich outen, wenn ich das täte.... ist nichts ganz Alltägliches.

Beitrag von starwarslady 31.10.10 - 07:11 Uhr

Hallo

ich denke mal sollte seine Fantasien ruhig ausleben( was wenn was mit kindern zu tun hat)

Was nennst du denn nicht Alltägliches????;-)

Lg star

Beitrag von rosaundblau 31.10.10 - 07:30 Uhr

Guten Morgen,

tue nichts womit Du dich strafbar machst, für alles andere gilt, wer bestimmt was "NORMAL" ist. Ich finde Dinge normal für die andere hier an die Decke gehen würden.

Wenn Du mit Deinen Phantasien niemanden schadest, warum solltest Du darauf verzichten Sie auszuleben?

Gerade wenn es spezieller ist gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Partner schwierig, aber doch sicher nicht unmöglich. Sei nur vorsichtig, wenn sich die Partnersuche im Internet abspielt. Such Dir eine Vertrauensperson die über Deine Vorhaben informiert ist und weiß wann Du Dich wo mit wem triffst.

vg rosaundblau

Beitrag von eismann 31.10.10 - 08:43 Uhr

Hallo,

ja ich bin auch der Meinung, lebe Deine Phantasien aus. Denn alles was man nicht versucht hat, wird man irgendwann bereuen.

Leider schreibst Du ja nicht, was Du für Phantasien hast. Das wäre dann mit Sicherheit viel einfach. Aber ich kann mir schon vorstellen, was Du damit meinst.

Ich habe z.B auch viel zu lang meine Wünsche unterdrückt und heute lebe ich sie aus. Habe es bis heute den Schritt nicht bereut und muss feststellen, warum habe ich nur so spät damit angefangen.

Auch weil DU einen Mann erwischt hast, der es nicht kann, sollte Dich nicht aus der Ruhe bringen. Es gibt leider sehr viele Möchtegern in diesem Bereich.

Wenn Du Lust hast, kannst DU mich gerne per PN anschreiben.

Beitrag von similia.similibus 31.10.10 - 09:57 Uhr

Wenn es anderen Menschen keinen Schaden zufügt...es gibt meistens im I-Net Seiten, auf denen man Gleichgesinnte finden kann.

Viel Erfolg bei der Suche nach dem richtigen Gegenüber.

Beitrag von barbara67 31.10.10 - 15:34 Uhr

Die Frage ist: was kannst du verlieren, wenn du es versuchst?
Barbara

Beitrag von thebrain 31.10.10 - 19:05 Uhr

nein, illegal ist es nicht, woran ich denke. aber selten, soweit ich das recherchiert habe. gibt wohl keine szenb dafür. ist schwer sich da nicht lächerlich zu machen!!!!

Beitrag von rosaundblau 01.11.10 - 20:33 Uhr

Habe spontan 3-4 Sachen im Sinn die es sein könnten.

Schau Dich mal bei Happy Weekend um, da finden sich auch Liebhaber ganz ausgefallener Sachen.

Beitrag von pieda 31.10.10 - 21:00 Uhr

Du schreibst ja schon in schwarz,ALSO erzähl uns mal:

WAS IST ES????

Pieda
(Ganz neugierig,sorry mein 2.Vorname!!!)

Beitrag von drusilia 31.10.10 - 21:30 Uhr

Ich würde es auch gerne wissen. Vllt. hat hier jemand ähnliche Interessen und kann dir eine Seite nennen wo du gleichgesinnte findest.

Beitrag von thebrain 01.11.10 - 21:13 Uhr

ouuuuuh.... neee.... ich brings nicht so recht über mich. Es hat Anteile von Bonding, aber ganz ohne Lack, Leder und Schmerzen.

Beitrag von gue-muc 01.11.10 - 14:35 Uhr

na Du schreibst mit nem Mann, dann kann es ja nicht so schrecklich sein.
Für mich gilt, alles was nicht strafbar ist, lebe es aus !

Viele Spaß dabei !