Hilfe ! Welchen Wert im ZB eintragen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnecke2703 31.10.10 - 08:36 Uhr

Guten Morgen,

erstmal einen #tasse für Euch.

Ich habe ein Problem.
Normalerweise messe ich meine Tempi zwischen 5:00 Uhr und 5:15 Uhr.

Heute Nacht ist gegen 4:00 Uhr (nach alter Zeitrechnung) das Babyphon meiner Tochter angesprungen, also dachte ich, ich messe sicherheitshalber schnell bevor ich doch aufstehen muss und dann gar keinen vernünftigen Wert bekomme. Das war aber Fehlalarm und ich konnte ohne aufstehen weiterschlafen.

Am Wochenden stell ich mir extra den Wecker um kurz die Tempi zu messen und leider hat sich mein toller Funkwecker von allein auf Winterzeit umgestellt, so dass er dann heute statt um 5:00 Uhr erst um 6:00 hr (nach alter Zeit) geklingelt hat. #klatsch Also 1 Stunde zu spät.
Ich habe dann trotzdem gemessen.

So nun habe ich um 4 Uhr 36,48° gemessen und um 6 Uhr 36,71°.

Wenn sich jetzt die Tempi jede Stunde um 0,1° erhöht, müsste ja zu meiner gewohnten Messzeit ca. 36,6° rauskommen, was auch mit den Werten der letzten Tage übereinstimmt.
Ich habe das jetzt mal so unter Vorbehalt ins ZB eingetragen.

Jetzt meine Frage: ist das okay so? Oder habt ihr eine Idee, wie ich das sonst machen könnte.#kratz
Das blöde ist ja, dass ich auf meinen ES warte und Angst habe einen evtl. Tempiabfall zu verpassen. (obwohl Ovu gestern abend neg. war)

Danke und schönen Sonntag
Schnecke

Hier noch mein ZB.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/838150/545940

Beitrag von jwoj 31.10.10 - 08:47 Uhr

Ich würde die Tempi von 4 Uhr eintragen. Lieber die niedrigere am Zyklusanfang. Aber ich denke, mit 36.6° kannst du auch nichts falsch machen. Nur die 6 Uhr Tempi würde ich nicht eintragen.

Viele Grüße!

Beitrag von schnecke2703 31.10.10 - 10:28 Uhr

#danke

Dann trag ich jetzt glaub ich erstmal den 4 Uhr Wert ein.