Wer ist ES+8 oder hat am 6.11. NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 09:54 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben :-)

Suche Mithibblerinnen und würde gerne wissen wie es euch so geht.
Habt ihr irgendwelche Anzeichen?

Wann wollt ihr frühestens testen usw.? :-)

Hier ist mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/880889/543009
(Könnte triphasisch sein oder?)

Wie sehen eure ZB aus?

LG -tinkerbell-

Beitrag von kleene31 31.10.10 - 09:56 Uhr

Guten Morgen..

Ich bin ES+9 und mir gehts leider wie immer :-( Warte natürlich immer auf Anzeichen.. Hab nur seit heute wieder die üblichen Mensanzeichen... #heul

Mit der Kurve kenne ich mich leider nicht aus...

Mein nmt ist 5/6.11.... Bin mal gespannt... #winke#winke#winke

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:00 Uhr

Hey,

positiv denken ist die Devise ;-)

Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat #klee

LG

Beitrag von maggie33 31.10.10 - 10:01 Uhr


#winke Hallo Tinkerbell,

bin auch soweit und muss sagen, dass ich zur Zeit überhaupt keine Anzeichen habe. #kratz
Alles was bisher an Anzeihen da war steht im ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917753/542540

Wie geht es Dir so?
Ich würde gerne so schnell wie möglich testen, da ich in Kürze beruflich etwas weiter weg müsste und ungerne zu knapp davor absagen will ... sollte ich nämlich ss sein setz ich keinen Fuss in einen Flieger .. :-D

Ganz liebe Grüße #blume

Maggie

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:09 Uhr

Hey,

deine Kurve sieht ja auch toll aus :-)

Da ich genügend Billigtests hier hab, werde ich Dienstag (ES+10) mal einen versuchen. Dann wahrscheinlich Donnerstag nochmal und einen am NMT. #hicks Hab auch noch einen Clearblue digi mit Wochenbestimmung hier.

Diesen Zyklus ist irgendwie vieles anders. Die Kurve auch viiiiel ruhiger.
Ich bin so gespannt #zitter

Wann testest du?

LG

Beitrag von maggie33 31.10.10 - 10:17 Uhr

Habe noch zwei CB digi hier... könnte ja einen verpulvern.. #schein
aber ich trau mich nicht..
Die Tempi ist bei mir in der 2 ZH immer so weit oben.... daher trau ich der Kurve auch nicht bis zum Ende...
Aber ich habe auch das Gefühl, dass dieses Mal irgendwie was anders ist.
Hatte zum ersten Mal überhaupt Ziehen in den Leisten dies war so um ES +5
Bin auch suuuuuper gespannt und sogar mein Mann fragt diesmal jeden Morgen wie die Tempi ist... sonst hat er sich nie dafür interessiert #zitter

Vielleicht teste ich in 2 Tagen.. Was meinst Du?

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:22 Uhr

Ja vielleicht war da die Einnistung :-) Die ist ja ca. von ES+5-10
Ich hab so ein Gefühl bei ES+6/7 gehabt. Heute hab ich irgendwie ein Gefühl von Muskelkater im Bauch. #kratz

Und immer wieder ganz komische Hitzewallungen vor allem im Gesicht wird mir heiß...#gruebel hatte ich sonst nie.

Ich werde auch den ersten Test Dienstag wagen bei ES+10 aber erstmal mit nem Billigtest und dann nochmal Donnerstag. Hab auch noch einen CB Digi mit WB hier :-)

Beitrag von maggie33 31.10.10 - 10:32 Uhr

Na dann sind wir uns einig, dass dieses Mal alles anders ist und dass wir am Di testen wollen... ;-)

BIn ja mal schwer gespannt! #schwitz
Lass mich mal wissen was bei Dir raus kommt! :-D

Ich sag Dir auch gern bescheid, wenn Du magst. ... (vorausgesetzt ich traue mich #zitter)

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:35 Uhr

*hehe* Ja klar, ich sag dir dann Bescheid und freu mich auch über ein Ergebnis bei dir.

Mache mir aber für Dienstag noch nicht allzu große Hoffnungen. Werd Donnerstag auf jeden Fall nochmal testen :-)

Noch 2 Tage aushalten #schwitz :-p
Bin sooo unglaublich aufgeregt!

Beitrag von delphin1102 31.10.10 - 10:01 Uhr

Hallo tinkerbell,

ich habe am 07.11. NMT, bin aber zwiespaltig. Einerseits hibbele ich total und hoffe, andererseits glaube ich nicht daran, da meine Temp nicht steigt und generell sehr niedrig ist. Deine Kurve sieht richtig gut aus. Ich wünsche Dir viel Glück. Ich werde erst nach NMT testen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927302/543027

LG Tanja

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:11 Uhr

Hey,

ich drück dir ganz doll die Daumen, dass deine Temperatur noch steigt.
Vielleicht hat es ja trotz niedriger Temperatur geklappt...soll es ja auch geben :-)

LG

Beitrag von mafiene 31.10.10 - 10:04 Uhr

Hallo Tinkerbell,

tja ich bin mir nicht mehr so sicher lt. meinem 32 Tage Zyklus sollte am 02.11.10 meine Mens eintrudeln. Wenn man aber die 14 Tage nach ES beachtet müsste NMT am 05.11. sein. Mein Zyklusblatt ist so kurvig. Die Balken in meinem ZB stimmen auch nicht. Bin aber auf jeden Fall auch eine Mithibblerin.

Hier ist mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926786/542079


Alles Gute und viel Glück!

LG Mafiene

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:16 Uhr

Hey,

also nach dem Ovu zu urteilen, denke ich auch, dass dein ES an ZT 22 war und du jetzt ES+8 bist :-) Der nochmalige Absacker war bestimmt der sogenannte Östrogenabsacker.

Meine Balken stimmen ja leider auch nicht. Mein ES war an ZT 14.

Ich drück dir auch ganz doll die Daumen, dass es geklappt hat #klee

Wann willst du testen?

LG

Beitrag von mafiene 31.10.10 - 10:19 Uhr

Ich teste am Mittwoch, also NMT+1 wenn es so sein soll :-)
Würde am liebsten jetzt schon testen hab aber zum Glück keinen Frühtest da. #schwitz

Ich fühl mich halt irgendwie anderst als sonst aber naja der Körper kann einen ja aber auch schön an der Nase herumführen.

Wenn das Warten nur nicht immer so lange wäre #heul

Wünsch Dir viel Glück.

LG

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:27 Uhr

Jetzt wäre glaub ich noch zu früh, falls du wirklich erst ES+8 bist...
Aber Mittwoch könnte er vielleicht schon was anzeigen :-)

Und ja, der Körper kann einem echt gaaanz schön was vormachen #schwitz
Aber wir denken einfach erstmal positiv so lange keine Mens kommt.

Das Warten finde ich auch immer sehr schlimm. Ständig mach ich mir Gedanken was wäre, wenn es wirklich geklappt hätte und erwische mich immer dabei wie ich meine Hand auf den Bauch lege und versuche in mich reinzuhorchen #klatsch #augen Gefühlte 1000 Mal guck ich mein ZB an und google nach Sachen die ein Anzeichen sein könnten. :-p

Beitrag von mafiene 31.10.10 - 10:33 Uhr

Ja ich denke auch wäre zu früh aber man kann es halt einfach nicht abwarten. Nja gut dass ich keinen da hab.

Ja positiv denken ist angesagt - es ist erst alles vorbei wenn die Mens da ist.

Ich werde berichten.

Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir und noch eine stressfreie Hibbelwoche
:-) #winke

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:40 Uhr

Genau so müssen wir denken ;-)

Berichte bitte wenn du getestet hast (gerne per Nachricht).

Wünsch dir auch einen schönen Sonntag.

Ich bin nachher noch bei meiner Mama zum Mittag eingeladen #verliebt
*mjam*#mampf Werds mir also gut gehen lassen

LG

Beitrag von lisi1988 31.10.10 - 10:23 Uhr

hey...!
also ich hab am 05.11 NMT und ich werde gar nicht testen....

ich meine es klappt seit einem jahr nicht...und ich denke halt nicht, dass sich da diesen zk was dran geändert hat....#schmoll

klingt zwar pessimistisch, aber ich mag mir auch nicht unnötig hoffnungen machen.... vllt kreig ich dann ja irgendwann ne kinderübberaschung!;-)

ich hab mir auch abgewöhnt, mich selbst auf ss-anzeichen zu durchforsten... denn wenn man sie lange genug sucht, findet man sie auch...jede luftblase im bauch wird automatisch zu einem "zeichen" erklärt....#klatsch


also ich habe demzufolge keine anzeichen und teste auch nicht...erst wenn ich 14 tage drüber wäre... davor ist alles möglich, wie mir die letzten monate gezeitg haben...;-);-)


lg alice

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:30 Uhr


Da hast du Recht ;-) Vor allem kann man sich echt viel einbilden...

14 Tage würde ich allerdings nicht aushalten #schock

Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass du deine Kinderüberraschung bald (vielleicht schon diesen Zyklus) bekommst #freu #klee

LG

Beitrag von lisi1988 31.10.10 - 10:35 Uhr

Danke, wünsch ich dir auch!;-)

mein zk ist sowas von unregelmäßig, dass ich mich von meinem körper nicht mehr täsuschen lasse....

mal sehen.... wird schon irgendwann... hoffe ich#verliebt

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:37 Uhr

Hast du ein ZB?

Mein ZK ist zum Glück relativ regelmäßig. Aber wenns bei dir sehr unregelmäßig ist, dann kann ich das bei dir absolut verstehen.

Man macht sich Hoffnungen und wird wieder enttäuscht. Dann lieber überraschen lassen :-)

Und klar wird das irgendwann was #pro

Beitrag von lisi1988 31.10.10 - 10:47 Uhr

ich hab in meinem zb immer nur die bienchen eigetragen.... mit tempi messen wollte ich mich nicht verrückt machen...

bei meinem ZK ist alles zwischen 28 und 35 tagen drin...#aerger

aber noch bin ich nicht so verbissen, dass ich mir möpf ect. holen würde...

denn mein sohn ist ja auch auf normalen wege entstanden...;-)

Beitrag von uditore 31.10.10 - 10:27 Uhr

hi tinkerbell

hab auch am 6.11. nmt. aber diesmal hibbel ich nicht, da mein ovu neg war#heul
wir haben trotzdem fleissig bienchen gesetzt.
es war unser letzter versuch vor der kiwuklinik. nun sind wir doch auf die klinik angewiesen:-(

#prodrück ich dir

lg

Beitrag von -tinkerbell- 31.10.10 - 10:33 Uhr

Hey,

nicht aufgeben! #liebdrueck

Mein Ovu war auch nicht super eindeutig positiv. Allerdings war ich beim FA zum Bluttest und mir wurde bestätigt, dass ich einen ES hatte.

Also nicht immer nur auf den Ovu verlassen. Die Dinger können auch mal falsch sein.

Falls ihr doch zur KiWu müsst, dann drück ich euch die Daumen, dass es ganz bald klappt #klee

Aber wir denken jetzt lieber mal ne Runde positiv #sonne

LG

Beitrag von uditore 31.10.10 - 19:57 Uhr

;-)#herzlich