günstiges, gutes babyphon gesucht

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine7676 31.10.10 - 10:27 Uhr

hallo,

unser vivenco babyphon braucht furchtbar viel akkus. ich komm mit dem nachladen kaum nach, obwohl wir das babyphon vielleicht 5 stunden am tag benutzen.
runter gefallen ist es auch noch, ich will ein neues!
welches habt ihr und seid ihr damit zufrieden?

danke schon mal für eure tipps!

schönen sonntag!

Beitrag von flammerie07 31.10.10 - 10:43 Uhr

ich hatte das gleiche problem mit unserem babycare 5 von audioline. hab die akkus ausgetauscht und nur noch zum laden in die schale gestellt - seitdem düdeln die 10 stunden am stück.

ansonsten kann ich dir das audioline babycare 5 wirklich empfehlen - wenn du die akkus austauscht ;-) hab übrigens akkus mit 1100 mAp drin.

preis und leistung sind wirklich #pro

Beitrag von woelkchen1 31.10.10 - 11:39 Uhr

Ich hab das Audioline 4 und find es auch gut! Hab aber auch die Akkus gewechselt!