An die Tragemama´s

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lintu 31.10.10 - 12:26 Uhr

Hallo,

Eric wird nächste Woche 3 Monate alt. Bis jetzt mochte er nicht so gern getragen werden, außer immer kurz im Marsupi Plus (Tragetuch mag er gar nicht). Heute schläft er sogar ein dabei, was ja ungewohnt für mich ist. Nun meine Frage:
Wie eng macht ihr es? Ich trau mich irgendwie nich so richtig, weil ich Angst habe das er nicht richtig Luft bekommt. Drücke schon immer meine Brust noch zu Seite, da sein Köpfchen seitlich liegt. Ich hab ja keine Erfahrung bis jetzt und hoffe ihr erfahrenen könnt mir helfen.

LG Lintu

Beitrag von lilly7686 31.10.10 - 13:36 Uhr

Hallo!

Ich kenne zwar den Marsupi nicht, aber beim Tuch bindet man wirklich möglichst fest.
Keine Sorge, das tut einem Baby nichts. Im Gegenteil, je enger, desto besser ;-)

Alles Liebe!

Beitrag von qrupa 31.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo

erstmal, kein gesundes Baby läßt sich Kommentarlos erquetschen. Alle Tragen sollten immer so eing sein, dass wenn du dich nach vorne beugst du dein baby nicht stützen mußt uind es trotzdem noch Hautkotakt mit dir hat, also keine Lücke zwischen euch entsteht.

LG
qrupa