Krippe gesucht

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von nina.be 31.10.10 - 12:40 Uhr

Hallo,

ich suche eine bezahlbare Weihnachtskrippe, am liebsten eine, die von Kerzenwärme angetriebene Drehflügel drüber hat (ihr versteht??? sorry).

Ich google mir die Finger wund, aber die Teile sind sooo teuer. Hat jemand einen Tip wo es so etwas geben könnte (bitte mit Link).

Vor Jahren hatte ich mal eine Pyramide, blau-weiß mit Engeln (Erzgebirgstil), kindgerecht, leider kaputt. Kennt das jemand? Wäre schön für meine Tochter dieses Jahr.

Freu mich über Tipps und Links,
Martina

Beitrag von schlecki82 31.10.10 - 14:20 Uhr

Hallo,

kommt ganz darauf an- was ist bei Dir bezahlbar?Wenn Du wirklich etwas echt erzgebirgisches haben möchtest wäre mein Tip für Dich: auch im Erzgebirge kaufen (gibt auch viele Onlineshops :-D). Ich bin aus der Gegend und wenn ich in Nürnberg oder so echt erzgebirgische Weihnachtssachen sehe, erschreck ich mich immer riesig über die Preise. Vom Hersteller ist es halt doch noch am günstigsten. Ansonsten bleibt Dir wohl nur noch die Alternative der Plagiate.
Ich hab mir letztes Jahr unsere Krippe selbst gestaltet- die Figuren hab ich selbst in Gips gegossen und angemalt (die Silikonformen kamen so knapp 20Euro) und die Krippe an sich ist aus Holz- ist super geworden- aber halt nicht als Pyramide. Aber meine Idee für Dich wenn Du die Zeit und die Lust dazu hast: kauf Dir eine Pyramide ohne Figuren und mach die Figuren selbst- wäre das vielleicht was?

LG Schlecki

Beitrag von nina.be 31.10.10 - 18:34 Uhr

Hm, klingt gar nicht so schlecht! Danke!

Es stimmt - die Sachen sind teilweise richtig teuer und in den 3-stelligen Bereich wollte ich halt nicht...

Schöne Feiertage schon mal!