wann können wir nach einer AS wieder loslegen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von safa09 31.10.10 - 13:32 Uhr

Hallo, kurz zu mir:
Ich hatte vor 5 Wochen eine FG in der 7. SSW mit Ausschabung.
Jetzt ist schon 1 Monat rum und in etwa einer Woche bekomme ich meine ES.
Gib es hier wen der nach einem Monat wieder schwanger wurde und wie ging es aus??? Ist das Risiko einer erneuten FG erhöht wenn wir schon wieder loslegen? Danke für eure Antworten, LG safa09

Beitrag von netti000 31.10.10 - 13:36 Uhr

Meiner Freundin wurde geraten drei Monate Pause einzulegen, da sonst das Risiko einer FG zu hoch ist. Sie hatte eine AS in der 10. Woche.
Bei frühen Abgängen die keine Ausschabung brauchen kann man sofort wieder loslegen.

LG und alles Gute

Beitrag von yvonne-1982 31.10.10 - 13:56 Uhr

Hallöchen!

Ich hatte 2008 auch eine FG mit Ausschabung. Heute geht man davon aus dass man danach nicht verhüten muss. Man kann also direkt "weiter üben". Es besteht auch keine erhöhte Gefahr für eine weitere FG.
Dein Körper macht das schon ;-)

Wir haben nach meiner Ausschabung auch nicht verhütet, ich habe trotzdem einmal meine Tage bekommen und war dann wieder schwanger. Der Kleine ist jetzt 15 Monate ;-)

LG
Yvonne

Beitrag von kleines2008 31.10.10 - 14:14 Uhr

Hallo,

ich schließe mich yvonne an, ich hatte auch vor kurzem leider eine AS in der 8 SSW. Die Ärztin meinte, dass die neuesten Studien belegen, dass man sofort nach einer AS wieder schwanger werden kann und das Risiko einer FG ist nicht höher als sonst.

Also, viel Erfolg!!!

LG, kleines2008