Persona - Kein Eisprung angezeigt - doch möglich, schwanger zu werden?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von unsicher... 31.10.10 - 14:09 Uhr

Hallo!

Wir verhüten zur Zeit noch mit Persona.
Die letzten Monate wurde mir der Eisprung immer deutlich angezeigt, auch auf den Stäbchen konnte ich das gut nachvollziehen.

Diesen Monat hatte ich eine leichte rechte linie, aber wohl nicht stark genug, um das Eisprung-Symbol angezeigt zu bekommen.
Diese rechte Linie war von Tag 9-12 vorhanden, heute, Tag 13 ist diese Linie komplett weg.

Kann es sein, dass ich irgendwann in den Tagen 9-12 einen Eisprung hatte und der einfach nicht korrekt angezeigt wurde? #zitter

Oder ist es dann eher so, dass ich noch keinen Eisprung hatte?

Bin etwas verwirrt, da ich nicht so genau weiss, was ich nun denken soll #zitter

Was denkt ihr?

Schönen Sonntag wünscht euch
unsicher

Beitrag von sexy-hexe 31.10.10 - 16:46 Uhr

persona soll eh nicht sooooooooooo sicher sein.

Beitrag von marsupilami2010 31.10.10 - 18:15 Uhr

Wie lang ist denn dein Zyklus? Danach kann man die Alternativen abwägen, da eigentlich alles möglich ist:

1. Du hattest einen Eisprung und Persona hat ihn nicht angezeigt (laut Gebrauchsanweisung möglich)
2. Dein Ei hat "Anlauf" genommen und der Eisprung kommt noch
3. Du hast einen anovulatorischen Zyklus (d.h. ohne Eisprung und passiert ab und zu mal)

Wünsch dir alles Gute

Beitrag von unsicher... 31.10.10 - 21:25 Uhr

Hallo :-)

Mein Zyklus ist sonst immer zwischen 26 und 28 Tagen.
Ich wusste das nicht, dass es sein kann, dass ich einen Eisprung habe, den Persona nicht anzeigt.... #hicks

Ich warte denn mal ab, ob in den nächsten Tagen noch ein Eisprung sich abzeichnet....

Ich war am Montag eben beim FA und der meinte, bei der Vorsorge-Untersuchung mit US, dass da ein Ei-Bläschen vorhanden wäre...

Danke, für Deine Bemühungen... Ich warte nun mal noch ab und schaue, wie es die nächsten Tage aussieht... :-)

LG

Beitrag von marsupilami2010 31.10.10 - 22:18 Uhr

Wenn man von 26 Tagen ausgeht, dann könnte er gewesen sein (wenn du denn einen hattest). Wär ne Schwangerschaft denn schlimm oder nur etwas eher als eigentlich geplant?
Wünsch dir alles Gute

Beitrag von unsicher... 31.10.10 - 22:25 Uhr

Danke, es ist eben eigentlich nicht so wirklich geplant, nicht jetzt und nicht in nächster Zeit...
Deswegen bin ich da etwas durch den Wind, ich weiss aber auch, dass Persona nicht soooo sicher ist.
Habe nun auch das Rezept für die Pille hier, wollte ich anfangen, wenn ich meine Tage kriege... #schein

Danke, für Deine Geduld!!

LG

Beitrag von marsupilami2010 31.10.10 - 22:38 Uhr

Gerne #sonne. Dann drück ich dir mal die Daumen, dass du keinen vernünftigen Eisprung hattest. Ich würde den Rest des Zykluses aber zur Sicherheit mit Kondom verhüten. Nicht, dass sich da heimlich und verspätet einer anbahnt und Persona ihn übersieht ;-)
Wird schon gut gehen

Beitrag von karra005 31.10.10 - 23:09 Uhr

Ich finde es immer wieder erschreckend das so viele Frauen mit Persona verhüten(und sich sicher damit fühlen) und dann aus allen Wolken fallen wenn sie schwanger sind oder eine SS vermuten, wenn doch selbst der Hersteller sagt, das nur Paare damit verhüten sollen die nichts gegen eine ungeplante SS haben...
Persona ist sehr unsicher, das ist allgemein bekannt. Und wenn man das Gerät schon zuhause hat, sollte man sich die Bedienungsanleitung mal genau durchlesen. Da steht das nämlich auch drin...
Sorry wenn das unsensibel rüber kommt aber da ist Frau dann selber schuld, wenn sie dann unverhofft schwanger ist.
Ich hoffe inständig das bei dir alles gut gegangen ist und das dir das eine Lehre war.
Verhüte also erst wieder mit Persona wenn ein Kind nicht mehr so tragisch wäre.

Beitrag von blackcat2509 02.11.10 - 17:31 Uhr

Ich selbst hab Persona noch nie probiert und kann deshalb auch nix aus eigener Erfahrung sagen.

ABER: eine Freundin ist genau in dem Monat schwanger geworden, in dem der Persona keinen Eisprung angezeigt hat. Sie hatte also doch einen und nicht verhütet, weil sie sich auf Persona verlassen hatte.

Ich werde das somit wohl auch niemals als Verhütungsmittel in Erwägung ziehen.

... so viel dazu...

lg
BlackCat