mal ehrlich... seid ihr auch sooo faul ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mariechen71 31.10.10 - 15:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
Mal ehrlich und hand aufs herz ! Seid ihr auch soooooooooo faul ??? Ich dümpel den ganzen lieben tag rum... mal nen mittagsschlaf.. nen bisschen Haushalt. Aber ich muss mich echt aufraffen, was zu tun. Ich hoffe wirklich der Nestbautrieb setzt bald ein :-) ! Sonst werde ich nie fertig ... Kizi steht zwar schon, aber alles noch waschen und schränke durchwischen... !!! Ich bin einfach nur faulllllllllllllllllllllllllll !!!!!!!!!!!!!!!!! so kenn ich mich gar nicht !!! Mein Mann sagt auch schon, früher warste den ganzen Tag arbeiten und hast alles locker geschafft und jetzt nur am nörgeln.. ich muss dies noch machen und das noch machen, aber aufraffen kann ich mich nicht ! :-p:-[ !! Schönen Sonntag !! VLG

Beitrag von tosse10 31.10.10 - 15:32 Uhr

Mh - wir haben das KiZi noch nicht stehen. Ich mach mir deswegen noch keinen Kopf. Auch die Sachen werde ich die nächsten Wochen nicht waschen. Wozu auch? Hab ja noch keinen Platz zum einräumen. Es reicht doch eigentlich wirklich in den letzten 6 Wochen loszulegen, wenn man vorher keine Lust hat ist das doch OK.
Bei mir kommt es jetzt langsam. Ich habe mich immerhin für eine Farbe entschieden (Wände) und war im Baumarkt. Streichen brauch ich zum Glück nicht selbst. Wenn dann gestrichen ist und das Zimmer aufgebaut, dann wird die Lust schon von alleine kommen.

LG

Beitrag von mariechen71 31.10.10 - 15:35 Uhr

denkst du denn nicht darüber nach, dass dein baby früher kommen kann.. ?? Ich bin irgendwie beruhigter, wenn ich die letzten einkäufe erledigt habe und und weiß dass alles perfekt ist für den start der kleinen.
Geht ja jetzt auch nicht nur so ums kinderzimmer sondern einfach um diese FAULHEIT :-)

Beitrag von tosse10 31.10.10 - 15:38 Uhr

Ich war noch nie für die Hausfrau des Jahres nominiert. Und mit Kleinkind hat man auch nur noch wenig Zeit zum Faul sein ;-) und die genieße ich dann auch gerne. Ich mach mir bestimmt keinen Stress das irgendwas fehlt. Wenn es früh kommt, dann bleibt es auch lange im KH und der Papa kann das wichtigste einkaufen. Ist für ein Baby ja nun wirklich nicht viel was es wirklich braucht. Ich war beim ersten auch so ein Spätzünder was einkaufen und einrichten anging (nur Sachen mit langer Lieferzeit vor dem MuSchu gekauft). Das Zimmer war erst wenige Tage vor der Geburt fertig. Gebraucht haben wir es erst etwa ein halbes Jahr später ;-)

LG

Beitrag von kaetzchen79 31.10.10 - 15:33 Uhr

das kommt schon noch.

nö faul bin ich nicht, kanns eher nicht abwarten loszulegen, alles zu kaufen und das zimmer zu machen!! :-)

Beitrag von tosse10 31.10.10 - 15:35 Uhr

Gehst du jetzt schon nicht mehr arbeiten??? Warum???? Dann muss dir doch die Decke auf den Kopf fallen??? In der ersten SS war ich auch so früh schon zu Hause (strenge Bettruhe wegen Wehen und verkürztem GMH), das war ganz scheußlich langweilig.

LG

Beitrag von mariechen71 31.10.10 - 15:38 Uhr

habe schon seit juli beschäftigungsverbot.. wegen Blutungen, Zucker und weil ich schon drei KOnisationen hatte wegen GEbärmutterhalskrebs. Ja einerseits fällt einem die Decke auf den KOpf und andererseits kriegt man den arsch nicht hoch !!!

Beitrag von dark-kitty 31.10.10 - 15:35 Uhr

Ich bin nicht faul! Ich nutze meine Ressourcen nur suboptimal...;-)

Beitrag von himbeerstein 31.10.10 - 15:39 Uhr

Ich will mich einfach nicht faul nennen, aber für Außenstehende muss es so aussehen. #freu

Also ich bekomme seit ich schwanger bin mal NICHTS mehr hin... Ich lieg nur rum und bin Hammerstolz auf mich wenn ich mal einkaufen war. #schmoll

ich glaube es selber kaum wie man sich verändern kann, und ich habe Angst davor wenn ich ende November zu meinem Freund ziehe dass er mich "faul" nennt. #schwitz

naja... hoffentlich bleibt das jetzt nicht so. #heul

Beitrag von laura2502 31.10.10 - 15:48 Uhr

Hallo,

also mir gehts genauso. Vor der Schwangerschaft habe ich jeden Tag in der frueh das ganze Haus aufgeraeumt und dann am Abend immer gekocht.

Seitdem ich schwanger bin will ich selber in meinem Haus nicht sein. Es ist zwar nicht dreckig aber oefters unaufgeraeumt weil ich mich soooooo schwer motivieren kann was zu machen.

Kochen kann ich auch nicht mehr, ich hab keinen Hunger und deshalb muss ich mich wirklich ueberwinden was fuer meinen Mann und mein Kind zu kochen.
Es ist furchtbar und ich hoffe das es bald aufhoert und ich wieder die Lust empfinde was zu machen!!!!

Schoenen Sonntag und LG Laura 16ssw

Beitrag von shine1982 31.10.10 - 15:54 Uhr

Ich bin nicht nur faul, ich bin auch noch total unleidlich.
Bekomme im Haushalt nix mehr gebacken, wenn ich auf der Couch liege fühle ich mich irgendwie unwohl und rumsitzen nervt auch und aufräumen keine lust und entweder zu warm oder zu kalt, hunger und doch keinen und auch keine gelüst.... einfach alles bääääh.....
Mag nicht mal angefasst werden #gruebel

Beitrag von sandra7.12.75 31.10.10 - 16:51 Uhr

Hallo

Na faul bin ich auch nicht unbedingt nur etwas bequemer;-).

Mal habe ich voll die Energie und dann wieder nicht.Freitag wollten wir tapeten kaufen und danach war ich total genervt weil die nicht das hatten was ich wollte:-[.Das kommt davon wenn man sich den ganzen Tag ein fertiges Zimmer vorstellt.

Ich bin aber froh das ich meine Kräfte einteilen kann da ich schon mal unter perfektionismus gelitten habe.

Sollen die anderen doch putzen bis der Arzt kommt,hier ist es eigentlich sauber bis auf Keller.

lg

Beitrag von katha79 31.10.10 - 17:38 Uhr

Ich bin auch faul :-p. Na und .... es werden schon noch andere Zeiten kommen, wo es nicht mehr nach Lust und Laune geht. Also genieße die Zeit #winke

Beitrag von sandra7.12.75 31.10.10 - 18:58 Uhr

Ich habe ja auch schon vier Kinder die versorgt werden müssen#schwitz,wenn die mich durch den Wald scheuchen ist an HH nicht mehr zu denken.

So Klingel ist aus,Familie aus dem Haus und ich werf mich jetzt in die Wanne.#rofl#rofl

lg Sandra

Beitrag von gingerbun 31.10.10 - 17:50 Uhr

Hallo,
faul in dem Sinne jetzt nicht aber viel zu schnell völlig fertig :-(
Gruß!
Britta