Hebamme kommt daheim -was macht sie alles?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sansdouleur 31.10.10 - 15:37 Uhr

Hallo ihr Lieben,

am Dienstag kommt zum ersten mal meine Hebamme zu mir daheim und sie will erstmal ein Kennenlernen machen..

Wenn das soweit erledigt ist, was wird die immer zuhause bei mir machen können?

Als ich sie anrief, fand sie es erst zu früh (bin jetzt 15 ssw), erzählte dann von den ständigen Blutungen, angst- und heulzuständen, unzufriedenheit beim FA und sie meinte, sie kommt..

Allerdings frage ich mich, was sie machen kann/wird daheim? Hab ja Bettruhe und deswegen kommt sie zu mir...

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

LG

Beitrag von qrupa 31.10.10 - 15:54 Uhr

Hallo

die Frage ist was du von ihr willst. Vorsorge kann sie z.B. komplett bei dir machen mit Ausnahme von US, den kann sie nicht machen, aber alle anderen nötigen Untersuchungen schon, inklusive nötiger Blutabnahmen, CTG,...
Bei Beschwerden helfen kann sie auch je nachdem was sie anbietet mit Akkupunktur, Homöopathie, Naturheilkunde, und einfach nur verständnisvollem für dich da sein. Eben je nachdem was du brauchst und was du möchtest.

ich mach die komplette Vorsorge bei meiner Hebamme und finde es so angenehm und entspannend.

LG
qrupa