ziehen im unterbauch/Leisten in der Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von befa81 31.10.10 - 17:28 Uhr

also ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin..donnerstag abend und freitag morgen clearblue digital schwanger 1-2 freitag morgen meinte die fa schleimhaut wäre bei 15mm aufgebaut das wäre sehr gut und ihr urintest auch positiv. soll am 11.11 wieder kommen..hab so ein ziehen im unterbauch/leiste...was ist das denn jetzt..??oder normal??

Danke und sorry wenn ich hier evtl. nicht richtig bin bin ein wenig durcheinander

Beitrag von maerzschnecke 31.10.10 - 17:35 Uhr

Das werden wahrscheinlich die Mutterbänder sein. Die können die gesamte Schwangerschaft immer mal wieder mehr oder weniger ziehen.

Beitrag von sexy-hexe 31.10.10 - 17:40 Uhr

am anfang der ss ist das ganz normal,das sind die mutterbänder oder auch die gebärmutter die haben ja jetzt beide sehr viel zu tun...das wird besser!

Beitrag von leela21 31.10.10 - 17:55 Uhr

Also ich weiss noch nicht genau ob ich SS bin.Meine Mens ist seit 8 Tagen überfällig, habe Brustschmerzen, auch dieses ziehn im UL, aber ich hatte gestern Nacht richtig dolle Schmerzen,wie Mensschmerzen. Sind denn so starke Schmerzen auch normal?