Henrys erste Karusselfahrt SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von elcheveri 31.10.10 - 19:13 Uhr

Hallo Ihr lieben....

wir waren heut auf der Kirmes und Henry ist das erste mal Kinderkarussel gefahren...das war sowas von süß sag ich Euch.....
Is schon toll wenn man so leuchtende Kinderaugen sieht die gar nicht fassen können was Sie grad alles erleben...bin heut irgendwie sentimental und mußte das mal loswerden...Sind unsere Kinder nicht toll??????
Lg und schreckfreien Halloweenabend noch..#herzlich Eva

Beitrag von miss-lacrima 31.10.10 - 22:06 Uhr

Hallo Eva,

ja ich finde solche Momente auch immer zum dahinschmelzen #verliebt.

Sophie ist das erste malim August gefahren. Da sie manchmal etwas ängstlich ist hatte ich zuerst Bedenken. Nicht, dass ihr auf einmal einfällt aufzustehen oder so. Ihr Onkel, mein kleiner Bruder, war dann so ein Schatz und hat sich mit seinen 12 Jahren mit darein gesetzt. Von sich aus. Es hätte in dem Moment jeder aus seiner Klasse vorbei kommen können. Und er ist sonst sehr auf "Coolness" bedacht. Hach war das süß.

Leuchtende Kinderaugen sind sowieso das tollste. Am meisten freue ich mich darüber, wie leicht die Kleinen zu begeistern sind. Da muss es sein großes Programm sein. Sophie reicht eine ausreichend große Pfütze und Matschklamotten. Oder eine Pferdewiese, wo die Pferde auch mal zum streicheln an den Zaun kommen, usw.

Lieben Gruß und schönen Abend noch,
Jenny

PS. Unser Halloween war süß. Gegen 7 Uhr standen so 4-5 verkleidete Kids vor der Tür und wir sind runter um ihnen was anzubieten. Alle eifrig was am raussuchen und auf einmal hörte man "Was sagen kleine Gespenster?" ..und alle im Chor "Dankeschön!" - Wir hatten die Eltern vorher nichtmal gesehen ;-)