Avene Trixera, wer benutzt die?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen2812 31.10.10 - 19:22 Uhr

Kennt jemand die Serie Avene Trixera, die speziell für trockene und zu Neuurodermitis neigende Haut ist? Wie sind eure Erfahrungen?

Beitrag von braut2 31.10.10 - 23:05 Uhr

Hallo,

wir benutzen die für unsere Töchter (4,5 und 3). Sie sahen als Baby total schrecklich aus, die Haut war rot und trocken und schuppig. Ich war total verzweifelt und bin von Arzt zu Arzt gerannt. ich hab immer neue Cremes und selbstgemischte Cremes bekommen, nix hat geholfen.
In der Apo meine die MTA, ob ich die Avene Trixera schonmal probiert hätte. Ich wollte aber nicht gleich soviel Geld wieder ausgeben für ne Creme, die wieder nix hilft. Da gab sie mir ne großzügige Probe mit. Ihc hab also ein Bein mit der alten und ein Bein mit der Trixera eingeschmiert- und siehe da, die Haut hat die Creme "gefressen". Nach einigen Tagen wurde die Haut glatter und geschmeidiger.
Heute hat die Große fast gar nix mehr, so daß ich heute auch normale Cremes benutze. Die Kleine hat eine trockenere Haut, die schmieren wir ab und zu noch damit ein, ansonsten können wir auch bei ihr andere Cremes benutzen.

Ich kann sie nur empfehlen, aber..........jede Haut ist eben anders. Man muss probieren was passt.

Lg b2 mit zwei Mädels und eins im Bauch was einfach net rauswill :-p

Beitrag von milkasweet81 01.11.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

wir benutzen die Trixera 2 Mal am Tag und sind sehr zufrieden damit.

LG
Milka