Kennt das jemand?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschi2009 31.10.10 - 19:41 Uhr

Hallo


Ich habe mal eine frage und zwar habe ich am 22.10 meine Mense bekommen so nun habe ich sie eigentlich immer so 5-6 Tage

doch nun ist es so das ich schon 10 Tagen blutungen habe und das kenne ich ja garnicht.warum habe ich so lange blutungen???

so nun ist es so das ich aber auch zwischen durch mal paar stunden oder nachts nichts hatte und dann war auf einmal wieder was da

hat das von euch schon mal jemand gehabt und meine Tempi steigt auch gerade immer wieder an mal schauen wie sie morgen aussieht die Tempi

will morgen mal frühs gleich zu meiner FÄ aber ich bin so unruhig nicht das es was schlimmes ist

kennt das jemand von euch würde mich über antworten freuen

Lg Yvonne

hir mal mein ZB auch wenn man das nicht ein bissel auswerten kann

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/545434

Beitrag von schlawienchen79 31.10.10 - 19:57 Uhr

Könnte sein dass du eine Zyste hattest und die ist jetzt abgeblutet, hattest du ungewöhnliche Schmerzen gegen Ende des letzten Zyklusses? Starker Druck auf einer Seite oder Stechen?

Beitrag von knutschi2009 31.10.10 - 20:01 Uhr

nun eigentlich hatte ich keine schmerzen weiter auser das ich letzten monat oft magenschmerzen hatte denke mal das es der magen war
aber sonst nichts
hatte letzen Zyklus auch komischer weiße viele zwischenblutungen

meine FÄ war aber im urlaub und dann war mein sohn krank und da konnt ich nicht gehen doch morgen gehe ich mal zu meiner FÄ

berunruhigt mich doch alles schon ganz schön

lg

Beitrag von schlawienchen79 31.10.10 - 20:43 Uhr

Würde ich dir auch raten, lass auf jeden Fall nachschauen

Beitrag von kathrin19 31.10.10 - 19:59 Uhr

Hallo Yvonne

Das habe ich auch manchmal das mal ruhe ist mit Blutung und auf einmal kommt wieder was!

Ich weis auch nicht was das sein soll!
FÄ meinte das es normal wäre!

LG Kathrin

Beitrag von misskathydeluxe 31.10.10 - 20:09 Uhr

ich hatte das auch mal. hatte am nmt ne schmierblutung, dann 3 tage nix und dann heftige blutungen, die dann 11 tage dauerten, leider bin erst am 11 tag hin...der fa meinte, es könnte eine ss gewesen sein aber jetzt kann er es nicht mehr wirklich feststellen...also wenn deine temp wieder ansteigt...vielleicht doch nochmal zum Fa. als ich das geschildert hatte, sollte ich damals sofort kommen...Lg

Beitrag von knutschi2009 31.10.10 - 20:13 Uhr

ja aber das kann bei mir nicht sein da ich letzten Zyklus keinen ES hatte also wäre das ausgeschlossen habe auch einen SST gemacht aber der war Negativ

na mal schauen was sie morgen sagen wird

lg