Fühle mich alleine

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von k. 31.10.10 - 20:45 Uhr

meine lieben...

seit 1 woche ist zw. mir und meinem "noch" freund funkstille

ich weiß nicht was stand der dinge ist, denn er hat bis heute seine klamotten nicht abgeholt...also ist es aus oder nicht?

wir hatten mal wieder ein streit bei dem ich gesagt habe dass ich keine lust mehr habe zu kämpfen mich zu bemühen oder sonst was da es einfach nicht funktioniert

seit dem ist kontaktstille

ich weiß jetzt nicht ob ich ihn ansprechen soll oder weiterhin warten soll?

ich weiß dass es kein sinn mehr hat und habe auch keine kraft- vor allem will ich mir nichts mehr schön reden- wir sind zu unterschiedlich und das habe ich endlich begriffen

wir haben es bestimmt 4 mal versucht (in 2 jahren)

aber in den letzten 6 monten streiten wir fast jede 2. woche- also keine beständigkeit, keine stabilität - nus genertv sein, gestresst...

ich kann mir so keine zukunft vorstellen -enlich nach 2 jahren begreife ich es- und ich möchte keine zeit mehr verschwenden...auch wenn es schwer fällt

gerade heute -es ist so langweilig -alle meine freunde haben was zu tun und ich fühle mich so einsam....es ist echt furchtbar

ich frage mich wie ich den morgigen tag überstehen soll....

es ist alles so schrecklich...
und auch durcheinader enn zwischendurch denke ich-ah komm versuche es doch noch mal...ich muss stark bleiben...

ich würde gerne mit ihm eine freundschaft haben-aber die wird er nicht haben wollen-schade....

Beitrag von blaue-rose 31.10.10 - 20:55 Uhr

Hallo,



wenn du weißt das es keinen Sinn mehr macht, würde ich ihn nicht ansprechen, ansonsten wird sich eure Geschichte noch ein fünftes mal fortsetzen. Ich war auch in einer ähnlichen Beziehung und wir haben es auch 4 mal in 2 Jahren versucht. Aber am Ende waren wir nach kurzer Zeit wieder an dem Punkt wo nichts mehr ging.


Versuch stark zu bleiben. Es wird für dich nicht einfach, aber nur so kannst du dich für einen Neuanfang freimachen.


freundliche Grüße

Beitrag von redrose123 01.11.10 - 06:43 Uhr

Wie schon geschrieben wurde lass es, pack seine Sachen ein und wenn er sie holen kommen will wird er es tun. Ansonsten würde ich Ihm nächste woche mal sagen das sein Zeug gepackt ist. Viel erfolg und die Zeit der einsamkeit geht rum :-)

Und freundschaft lass erst mal Zeit vergehen .....