DVD kopieren

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von dea51203 31.10.10 - 21:12 Uhr

Hallo liebe Experten,

nun hab auch ich mal ne Frage:

Ich habe vom Fotografen eine DVD bekommen mti etlichen jpeg- Fotos drauf. Ich wollte diese kopieren und auf eine WIederbeschreibbare DVD-RW machen - Fehlanzeige. Ich bekomme immer ide Fehlermeldung: Daten konnten nicht kopiert werden. Bloss warum?

Weiss jemand einen Rat?

LG Andrea

Beitrag von brummel-baer 01.11.10 - 08:02 Uhr

Hallo.

Die normale Vorgehensweise wäre:
- Brennprogramm öffnen
- den Punkt DVD-Kopie auswählen
- Quellmedium einlegen
- Zielmedium einlegen

An welchem Punkt hapert es denn?

Gruß
BB

Beitrag von dea51203 01.11.10 - 10:37 Uhr

Hallo,

deine Vorgehensweise habe ich bereits zig mal probiert....#kratz naja, ich werde dem Übel noch auf die Spur kommen. Ich installiere erst mal ein anderes Brennprogramm, vielleicht haperts daran. Ist Nero gut?

LG Andrea

Beitrag von brummel-baer 01.11.10 - 10:43 Uhr

Habe ich bis vor Kurzem benutzt. Seit ein paar Monaten benutze ich das Freeware-Programm CDBurnerXP (http://www.chip.de/downloads/CDBurnerXP_13008371.html) und bin sehr zufrieden.

Beitrag von dea51203 01.11.10 - 10:45 Uhr

Danke Dir, muss ich mal ausprobieren. Ich sag dann Bescheid, obs geklappt hat...#danke

LG andrea

Beitrag von labom 01.11.10 - 08:05 Uhr

Hallo,

vielleicht hat die DVD einen Schreibschutz??

LG

Beitrag von dea51203 01.11.10 - 10:36 Uhr

Nein, hat sie nicht....#kratz#kratz komisch....