Frühchenkleidung

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blacky99 31.10.10 - 22:30 Uhr

Hallo !
Wollte mal nachfragen, wo ihr eure Frühchenkleidung gekauft habt...habt ihr einen Tip für mich ?
C&A hat ja nur ein paar Stück...keine große Auswahl...und sonstwo hab ich noch keine kleinen (46) gefunden.

Oder hat jemand welche übrig die verwachsen sind ?

Danke für Antworten !

LG Conny

Beitrag von nauticalstars 31.10.10 - 22:32 Uhr

also wir haben damals auch was bei kik bekommen...

Beitrag von mamone007 31.10.10 - 22:38 Uhr

kik, ebay und vertbaudet

Beitrag von mausmadam 01.11.10 - 00:29 Uhr

bei KiK und bei Ebay, wobei ich aus diversen Gründen letzteres bevorzugen würde

Beitrag von sissy5 01.11.10 - 07:04 Uhr

Hallo, Frühchenkleidung gibt es bei KIK ab Gr.42 (gr.42,44,46), bei C&A gibt es auch Frühchenkleidung ab gr. 42 und h&m hat selten auch ein bisschen Frühchenkleidung aber ich habe da schon ewig nix mehr gesehen, vielleicht haben die das auch gar nicht mehr?????

Wir hatten ein paar Strampler, Bodys und Schlafis von C&a und Höschen und Bodys von h&m.... War mit c&a super zufrieden ... Bei kik würde ich nicht kaufen und bei h&m habe ich nie wieder etwas gesehen und denke, das die so kleine Grössen nicht mehr haben..........

lg

Beitrag von minkabilly 01.11.10 - 08:18 Uhr

#huepf meine Maus trägt nun schon 50/56 und die Mini-Kleidung hab ich unserer Station geschenkt

ich hatte Gr. 42 /44 /46 bei C&A und Toys R'us gekauft...es gibt zwischendurch immer nur recht wenig Auswahl an solch kleinen Größen

Beitrag von lucienne91 01.11.10 - 13:47 Uhr

Die Erstausstattungen von Babywallz gibt es auch teilweise schon ab 44 :-)

LG

Beitrag von usajulie 02.11.10 - 09:53 Uhr

Ist dein Mäuschen denn schon zuhause? Wenn nicht würde ich noch warten. Man ich hab Haufenweise Frühchenkleidung geschenkt bekommen und davon hat mein Kleener 98% nicht angehabt. Und H&M 50er sind sehr schmal und klein geschnitten hat mit nem bisschen Platz schon gepasst.

An sonsten hab ich bei C&A gekauft, KIK bin ich nicht so Fan von, da wurden mir zu viele Sachen zurückgerufen wegen gefährlicher Farbstoffe und so. Aber bei 3suisses gibts Frühchenkleidung, bei BAbybutt oder Walz gibts bestimmt auch.
Zu mindest hab ich letztes Jahr ne gaaaanz lange Mail an Babybutt geschrieben, dass sie doch mal bitte schöne Frühchenkleidung anbieten sollen und ich hab dieses Jahr schon einiges dort gesehen.

Meine hab ich leider an die Krankenhäuser verschenkt, das meiste ungetragen und sonst günstig weitergegeben.

Was ich noch hab wäre ein Frühchen Schneeoverall, Bärchen, nur n paar mal angehabt. Allerdings hab ich in die Seite ein Loch gemacht und umgenäht für die Monitor Kabel :-)

Wie gesagt aber sonst brauchste vielleicht einige Bodies und Strumpfhöschen(C&A) und nicht so viele Strampler und so. Sie wachsen echt schnell raus, hätte ich nie gedacht.

Liebe Grüßchen
Julie