Entschuldigung und SikoPo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von inkognitomama 01.11.10 - 00:15 Uhr

Guten Abend meine Lieben

Ersteinmal ein riiiiiiiesengrosses "VERZEIHT MIR" an euch Alle!!

Ich weiss,dass ich euch hier voll nerve ^^

Ich bin nun NMT+1 *freu freu*

Und meine Mens kommt sonst immer richtig richtig pünktlich... mensch, ich kann gar nicht schlafen...

seit Tagen ist mir sehr übel, schwindelig und ich bin ein wenig müder als sonst...

2 neg. Test s hatte ich ja nun... letzte woche und dann am Freitag...

Zwischendurch immer mal wieder leichtes Ziepen, seit gestern NMT das Gefühl, die Mens müsste kommen...

Sie ist nicht da, juhuuuuu....

Könnte es nun, im ÜZ 5 geklappt haben?

Macht mich ganz wahnsinnig, ich komme gar nicht zum Schlafen...wie gesagt, bin nie nie niemalsnicht überfällig.

Ich weiss, ihr hibbelt auch Alle sehr und ich freue mich für Jeden von Euch, der #schwanger angibt, allen anderen drücke ich auch fleissig mit die #pro

Was meint ihr denn, kann ich hoffen??

Meine Kurven lassen leider noch nicht viel sehen, habe sie sehr spät angefangen...

eine hier und eine auf ner anderen Seite...
mögt ihr trotzdem mal gucken?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926238/545727

http://www.mynfp.de/display/view/179997/


und das sagt mein Urbia ESKalender....

http://www.urbia.de/services/eisprung?name=inkognitomama&date.day=03&date.month=10&date.year=2010&cycle=28&sbm=


GlG und noch mal..... Sorry für s Nerven

Beitrag von sonne1984 01.11.10 - 00:30 Uhr

Hey, super Temp #pro

Ich würde sagen du testes am Dienstag noch mal so wie es dein ES Kalender angibt..Dann bist du auf der sicheren Seite.

Ganz viel #klee wünsche ich Dir...

Ich bin auch schon soooo super nervös, verstehe dich, kann es auch kaum abwarten zu testen..
(Mein ZB ist in meiner VK)

#winke

Beitrag von inkognitomama 01.11.10 - 00:44 Uhr

Danke dir.

Auch ich drücke dir die Daumen :0)))))

Diese Hibbellei macht aber auch verrückt..


Mein Partner wünsch sich so sehr ein Kind (er hat damals sein Kind früh verloren)

und ich hoffe so sehr, dass es klappt...

leider messe ich temp bis dato abends....nicht aussage kräftig genug :0(

mal sehen...


GlG

Beitrag von baerchie89 01.11.10 - 02:54 Uhr

Ähm deine Tempi bringt nix wenn du nur die letzten Tage angibst! Wenn dann musst du schon alle werte eintragen! und im übrigen müsstest du direkt nach dem aufwachen messen! Um überhaupt etwas rausfinden zu können ob den tatsächlich ein Eisprung stattgefunden hat! Und wenn du erst jetzt dein NMT hast können die test zuvor gar nix aussagen! Wenn du jetzt NMT+ bist kannst du testen vorher ist das nicht sinnvoll und rausgeschmissenes Geld! Aber wenn du das Geld hast bitte! Im übrigen kann sich ein Zyklus auch verschieben!
Warte mal ab was passiert wenn du weiter überfällig bist kannst du testen! Ansonsten hat sich dein zyklus einfach verschoben!

Beitrag von beffi79 01.11.10 - 06:30 Uhr

Wieso isst du erst abends deine tempi?

Beitrag von majleen 01.11.10 - 06:56 Uhr

Mens kann sich auch mal verspäten. Hab auch schon bei ES+18 meine Mens bekommen.
Arbeitest du Schicht? Wenn nicht, dann ist dein ZB gar nicht aussagekräftig.

1. Weil kaum Werte drin sind
2. Weil man morgens mißt

Man fängt mit dem 1. frischen Blut das Zyklusblatt ZB an. (bei Service)

Immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett messen

Immer genug vorher schlafen

Immer mit dem gleichen Thermometer messen

Immer am gleichen Ort messen (vaginal, oral oder rektal - nicht unter der Axel oder im Ohr)

Immer ca. um die gleiche Zeit

Am Besten ein Thermometer, das auch nach dem Piep weiter mißt und 2 Nachkommastellen hat

Messe 3-5 Minuten

Kuck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/normale-kurven.shtml