NMT-Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von twingo1985 01.11.10 - 07:17 Uhr

Guten Morgen,

auf den Weg zur Arbeit hab ich mir grad folgende FRage gestellt. Wann ist nun eigentlich mein NMT?

Ich habe seit Absetzen der Pille meine Tage immer spätestens bei ES+10 gehabt. Zwei Tage vorher ist die Tempi gefallen. Meinen ES hatte ich def. am 17/18.10 (ZT20/21) ich weis es so genau, weil ich am ZT 21 zum US war und da war das EI bereits weg und der BLuttest hat das gleiche gesagt.

Laut Urbia ist mein NMT morgen, meiner Rechnung nach mit 14 Tage nach ES wäre er heute. oder muss ich einen ganz anderen nehmen, weil ich meine Tage sonst noch früher bekomme?

LG Nicole

Beitrag von majleen 01.11.10 - 07:19 Uhr

Die 2ZH ist ja nicht bei jedem gleich lang. 12-16 Tage sind normal. Hab selber auch schon bei ES+18 meine Mens bekommen (Zyklusmonitoring). Ich würde einfach noch 2-3 Tage warten und dann testen. Viel Glück #klee

Beitrag von jwoj 01.11.10 - 07:24 Uhr

Du hast doch jetzt schon etliche Tests gemacht, die dir positiv angezeigt haben - mal mehr mal weniger und machst dir Sorgen, oder?
Ruf doch mal bei deinem Frauenarzt an und lass dir Blut nehmen um zu schauen, ob deine Werte im Normalbereich sind.

Das hcg steigt bei jeder Frau unterschiedlich und jeder Test reagiert ein bisschen anders. Ich würde jetzt aufhören zu testen und mir mal beim Arzt einen Bluttest machen lassen. Mach dir nicht so viele Gedanken und hör auf einen SST-Marathon zu machen! Du wirst nicht mehr oder weniger schwanger mit jedem Test! #liebdrueck

Viele Grüße!

Beitrag von twingo1985 01.11.10 - 07:48 Uhr

Ja ich habe da irgendwie einen schuss... Mein FA meinte, es hätte diesen Monat nicht geklappt, weil ich einen Tempiabsacker hatte und generell sollte ich nächsten Monat mit Clomi und Utrogest anfangen, vielleicht habe ich daher angst, dass es nicht hält oder so. Habe auch schon den ganzen Tag so ein gemeines stechen auf der linken Seite. Frag mich ab welchen Tag der CLearblue die SSW ändert bzw. ab was für einen HCG-Wert...