Gelblicher Belag auf der Zunge

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ein-ein-halb 01.11.10 - 09:04 Uhr

Hallo Mädels!

Meine Maus hat seit bestimmt 8 Wochen, (seit sie das 3 Tage Fieber hatte) einen gelblich-weißen Belag auf der Zunge! Lt. Kinderarzt nicht schlimm & auch kein Soor.
Es geht beim Zähneputzen auch weg aber bisschen sieht man es immer.
Ich stille noch, bin mir daher auch ziemlich sicher dass es kein Soor ist, sonst hätte ich mich mit Sicherheit schon angesteckt.
Haben eure Zwerge das auch?

Lieben Gruß
1 1/2 & Lilli (13 Monate) #verliebt

Beitrag von michi0416 01.11.10 - 09:06 Uhr

Hallo,

also meine Tochter hatte das auch und da bin ich zum Kinderarzt gegangen.Sie meinte das wären Pilze und da bekam sie eine Salbe.

Würde das nocheinmal ansprechen.

lg

Beitrag von ein-ein-halb 01.11.10 - 09:12 Uhr

Ein Pilz ist ja ein Soor! Das ist es lt. Kiarzt nicht.
Ich hab (als Kinderkrankenschwester) auch schon einige Kinder mit Soor gesehen & das sieht schon anders aus, aber ich kann mir halt nicht erklären warum es nicht weggeht und wollte mal hören ob das andere auch haben! Danke für deine Antwort!!