ES+8, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von urbine31 01.11.10 - 09:42 Uhr

Hallo Zusammen,
ich bin ES +8 heute und werde langsam doch ein bisschen hibbelig. Als der ES war, war ich mir sooo sicher, dass dieser Monat UNSER Monat wird und es nach 8 ÜZ endlich geklappt hat. Meine Große kam auch im Juli vor 2 Jahren zu Welt.

Und jetzt? Mh, jetzt bin ich skeptisch, da meine Brüste nur bis zum ES +4/+5 gespannt haben, danach wars komplett weg. Sie sind zwar voll und schwer, aber keinerlei Spannungsgefühl wie sonst...

Ich will nicht hoffen, aber irgendwie tue ich es doch.
Will aber in keinem Fall vor nächstem Sonntag testen!! Hoffe, ich halte durch #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748113/546157

Wie siehts bei aus?
LG
Britta

Beitrag von babygirlweber 01.11.10 - 09:52 Uhr

Hallo Britta :-)

bin zwar schon bereits ES +13

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926695/541862

aber ich habe auch gehofft und hoffen ist immer gut :) ich finde deine Kurve schon mal gut und mehr bienchen als ich hast du ja auch nicht ich denk so wie das ist passt das schon :-D
ich habe übrigens mit einen frühtest bereits schon ab ES+10 getestet und wenn dir dein gefühl sagt ja diesmal hats geklappt dann wirst du das schon spüren

ich drück dir fest die daumen :-) #klee#blume

Beitrag von urbine31 01.11.10 - 10:36 Uhr

Danke. Ich drücke auch für Dich ganz fest!

Ich möchte nicht so früh testen. Habe letzten Monat am NMT positiv getestet und 3 Tage später kam doch die Mens. Diese Enttäuschung und das Gefühl ein Kind verloren zu haben, möchte ich ungern nochmal erleben :-(

Daher wollte ich dieses Mal am liebsten warten bis ich eine Woche drüber bin, ob ich das aushalte, mal sehen...

LG
BRitta

Beitrag von mine1974 01.11.10 - 09:56 Uhr

hallo , ja ich bin auch ES+8 oder ES+9 bin mir nicht sooo sicher

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921061/542864

hier ist meine Kurve ...

deine sieht doch sehr gut aus .... die tempi kannn auch wieder hoch gehen das ist das was ich bei mir auch hoffe.... huet konnte ich nicht so lang schlafen ...hab gemessen bevor ich komplett unruhig wurde...
tja...
ich puste bei dir wenn du bei mir pustesst #winke
lg

Beitrag von urbine31 01.11.10 - 10:37 Uhr

Ja, wir pusten zusammen!

Die 2 hohen Werte am Wochenenende können auch der Infekt gewesen sein. Hatte Magen-Darm...

Mal schauen.

Der Tempi-Anstieg bei Dir ist ja sensationell!!!

LG
Britta