Welcher Lauflernwagen-Entscheidungshilfe erbeten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausebaer86 01.11.10 - 10:23 Uhr

Guten Morgen,

Alea hat in 4 Wochen Geburtstag und wir haben uns entschieden, ihr doch noch einen Lauflernwagen zu schenken-auch wenn sie bis dahin wahrscheinlich frei läuft.#schwitz

Wir haben 2 in der engeren Auswahl-könnt ihr mal eure Meinungen zu denen abgeben?#bitte

Der erste von Bieco
http://www.amazon.de/gp/product/B003YL6U6K/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_1?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B003YKNOG0&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0BTTB3GZYZJGX6EMDGY2

oder der von Eichhorn
http://www.amazon.de/product-reviews/B00194W3GA/ref=cm_cr_dp_all_helpful?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=bySubmissionDateDescending

Freu mich über eure Meinungen #danke

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)

Beitrag von adventicia 01.11.10 - 11:41 Uhr

Hi...
Unsere beiden bekommen auch einen zum 1 Geb.... ich hatte mich auch mal bei amazon umgesehen und ich finde den hier sehr schön!

http://www.amazon.de/Unbekannt-Lauflernwagen-B%C3%A4r/dp/B000LRWFNW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1288607922&sr=8-2

Aber ich denke, dass das Geschmackssache ist für welchen man sich dann entschiedet!
Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von mausebaer86 01.11.10 - 11:52 Uhr

Den hab ich auch gesehen-wenn der nicht weiß wäre, würd ich den auch sofort nehmen:-p

Beitrag von adventicia 01.11.10 - 12:19 Uhr

Echt? Ich finde den in weiß total gut!;-)....
Dann noch viel erfolg bei der entscheidung!
Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von anela- 01.11.10 - 12:34 Uhr

Naja, zum Laufenlernen sind die ja eh nicht so geeigent. Aber wenn die Kinder gerade so laufen können, dann sind sie prima.

Von den beiden würde ich den ersten nehmen. Den kann sie dann auch noch als Puppenwagen benutzen.

Beitrag von andrea761 01.11.10 - 12:56 Uhr

Hallo
Also der von Eichhorn ist billiger Mist! Wir haben uns den gekauft und zum Laufen lernen ist er absolut ungeeignet-der kippt super schnell und ist ganz leicht (3,5Kg) der besteht aus Sperrholz und ist wirklich nur für die Spielfunktionen geeignet und für Kinder, die schon gut alleine Laufen können! Lia kann mittlerweile alleine laufen und erst jetzt kann sie damit spielen-vorher ist sie damit immer hingefallen und der Wagen teilweise noch auf sie drauf!
Den anderen kenne ich nicht!
Wir können den Lauflernwagen von Haba (Schiebeauto) empfehlen-er wiegt knappe 8Kg und kippt nicht schnell.
Wichtig ist, dass der Lauflernwagen viel Eigengewicht hat!
lg

Beitrag von mausebaer86 01.11.10 - 13:56 Uhr

Alea läuft ja schon-mit festhalten ganz gut und nun auch schon 1-2 Schritte ohne festhalten.

Haba usw ist uns definitiv zu teuer.

Danke für deine Meinung-dann überleg ich nochmal weiter.

Beitrag von andrea761 01.11.10 - 18:14 Uhr

Ja Haba ist Teuer, aber vielleicht findest du ja einen gebrauchten günstigeren bei e...y!?
Wir haben einen gebrauchten geholt, weil mir das auch zu teuer war. Lia konnte mit festhalten auch schon laufen und ist trotzdem mit dem von Eichholz umgekippt, weil er sie nicht halten konnte, wenn sie mit dem Gleichgewicht zu kämpfen hatte. Vielleicht gibt es aber auch günstige neue Lauflernwagen, die schwer sind. Achte in jedem Fall dabei das die Wagen mindestens 7kg wiegen.
lg