Fabian oder Tom !! Welcher gefällt euch besser???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von michi0501 01.11.10 - 10:53 Uhr

hallo mädels !! Guten Morgen!!!


meine Frage steht ja schon oben , welcher von den beiden Namen gefällt euch am besten...

hoffe auf viele Antworten

und euch noch nen schönen Montag !!



lg michi 0501 :-)

Beitrag von zaubertroll1972 01.11.10 - 10:55 Uhr

Wenn dann Tom!
Haut mich wohl auch nicht vom Hocker aber Fabian finde ich total langweilig!

LG Z.

Beitrag von cama1511 01.11.10 - 18:23 Uhr

Mir gefällt Fabian auch besser :-D

Beitrag von dschinie82 01.11.10 - 11:01 Uhr

Ich finde Fabian total schön!!!

Beitrag von emily86 01.11.10 - 11:05 Uhr

Fabian!

Beitrag von sarichen 01.11.10 - 11:16 Uhr

#verliebt Fabian

Beitrag von kleiner-gruener-hase 01.11.10 - 11:17 Uhr

Kommt drauf an welcher von beiden besser zum Nachnamen passt.

Ich tendiere aber zu Tom.

Beitrag von chrija 01.11.10 - 11:24 Uhr


mir gefällt Tom auch besser...

Beitrag von schullek 01.11.10 - 11:29 Uhr

tom

fabian kann ich nicht mehr hören. ist nett, aber mehr auch nicht.

lg

Beitrag von hailie 01.11.10 - 11:34 Uhr

Eindeutig TOM!

Beitrag von silbermond65 01.11.10 - 11:36 Uhr

Eindeutig TOM.
Fabian ist mir zu weich ,zu mädchenhaft.

Beitrag von diana-br. 01.11.10 - 11:48 Uhr

Tom find ich besser ;-)

Beitrag von tigermausi06 01.11.10 - 12:08 Uhr

Ganz klar: Tom!

LG
Claudia mit Mia *20.06.06 & Tom 01.07.2009 & ? 11.SSW

Beitrag von katjafloh 01.11.10 - 12:40 Uhr

Mir gefällt Tom besser als Fabian.

Aber so richtig treffen beide Namen nicht meinen Geschmack.
Ich würde dann eher zu Thomas oder Florian tendieren.

LG Katja

Beitrag von sassi31 01.11.10 - 13:02 Uhr

Fabian

Beitrag von schorti 01.11.10 - 13:20 Uhr

Ich mag Tom garnicht. Mein Mann hätte gerne einen Tom, aber ich mag unser Kind nicht nach unserem Navi nennen. :-p

Fabian ist zwar auch nicht der Knaller, aber immer noch besser wie Tom.

Einsilbige Namen finde ich eh schwierig beim rufen. Deswegen würde Tom für mich eh nicht in Frage kommen.

Beitrag von haseundmaus 01.11.10 - 13:20 Uhr

Hallo!

Mir gefällt Tom besser!

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne

Beitrag von blockhusebaby09 01.11.10 - 13:37 Uhr

Eindeutig Fabian.#pro
Tom ist mehr ein Laut als ein Name.
So wie Bim,Bam, Bum, irgenwie langweilig.

Ganz liebe Grüße

Beitrag von sumsal82 01.11.10 - 13:57 Uhr

huhu,

eindeutig TOM!

gruß sumsal

Beitrag von winterengel 01.11.10 - 14:28 Uhr


Auf jeden Fall Tom #pro#pro#pro !!

Beitrag von sternchen1208 01.11.10 - 23:20 Uhr

Fabian, ist toll, unser Sohn #verliebt heißt auch so (März 2008 geboren)

Beitrag von hael 03.11.10 - 03:06 Uhr

Mir gefällt Tom besser...wobei ich Thomas besser finde. Tom ist für mich eher ein Spitzname.