Geschenk zur Geburt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.11.10 - 11:13 Uhr

Hallo zusammen #winke

meine Freundin erwartet in vier Wochen ihr erstes Baby und ich möchte ihr ein ganz besonderes persönliches Geschenk machen #paket. Ich dachte zuerst an eine Windeltorte doch leider fehlt mir die Zeit dazu :-(

Hat irgendwer eine schöne Idee für mich für etwas, das man irgendwo kaufen/bestellen kann und trotzdem persönlich ist???

Mir fällt nämlich nichts Gescheites ein#kratz

Über was würdet ihr euch denn total freuen? Freu mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von flammerie07 01.11.10 - 11:18 Uhr

personalisiertes: Handtuch, Krabbelschuhe, Kuschelkissen, Body - bekommst du bei dawanda ganz tolle sache

ansonsten - gutschein für 7 x mittagessen kochen...den hätt ich damals sooo gut gebrauchen können #verliebt - ich bin nämlich vor lauter dauerstillen selbst nicht zum essen gekommen, weil mir die zeit fürs kochen fehlte - und mein mann war arbeiten, schwiemu hatte kein auto und meine ma hat gearbeitet...

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.11.10 - 11:29 Uhr

Hi,

ja, das mit dem Mittagessen kenn ich ;-) Aber sie hat eine soooo große Familie direkt im Umkreis von zwei Minuten, ich denke da wird sie versorgt sein. #mampf

Aber bei dawanda werde ich mal stöbern. Gute Idee. #danke

Viele Grüße
Ina #winke

Beitrag von kadabra 01.11.10 - 12:47 Uhr

Hallo Ina,
stöber Dich mal durch diese Seite:

http://umstandsmode-trendmama.eshop.t-online.de/epages/Store_Shop30844.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Shop30844/Categories

Die haben ganz süße Geschenke zur Geburt!!

Viel Spaß!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.11.10 - 14:48 Uhr

Hi,

das ist eine wirklich gute Seite. Die kannte ich noch nicht. Werde sie mal genauer durchforsten :-)

#danke

Viele Grüße
Ina #winke

Beitrag von mami-online 01.11.10 - 13:24 Uhr

Hallo,

wir haben zur Geburt einen Holzstorch geschenkt bekommen. Als wir aus der Klinik kamen hing er an der Haustür. Unserer ist beschriftet mit "..... ist da". Da paßt das auch gut an die Kinderzimmertüre (wo er mittlerweile hängt) und macht echt was her. Ist also was für länger.

Schau mal unter www.schnullerbote.de

LG

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.11.10 - 14:51 Uhr

Hallo,

das ist wirklich eine nette Idee. Nutzt ihr das jetzt quasi als Türschild am Kinderzimmer - also anstelle der üblichen Klebebuchstaben, oder???

Auf jeden Fall schon mal #danke

Viele Grüße
Ina #winke

Beitrag von sacht736 01.11.10 - 13:24 Uhr

Hallo ,

also ganz ehrlich ... Klamotten würde ich gar keine kaufen !
Erst mal weist du nicht dessen Geschmack noch dazu mit der Größe usw. ..... #augen ...

Ich bekomme nun mein 4. Kind und was ich mir immer nur gewünscht habe waren :

-Windeln gr. 2 oder 3
-Feuchttücher
-Creme , Wundschutz

Oder: Gutscheine von Rossmann , dm , Real ect. .... gibts ja überall

Oder : Geld fürs 1. Sparbuch

So das man sich das selber kaufen kann was man noch benötigt ;)

Ich selbst wollte meine Babysachen immer selber kaufen oder habe mir das schenken lassen was ich noch brauche ... was ich mri natürlich vorher selber ausgesucht habe !


Was ich auch immer ganz toll fand ich habe ganz tolle selbstgebastelte Karten bekommen mit so Gedichten und da war auch eine bei, Geschenk für mein Sohn wie man eine Krawatte schnürt :-p so als Gag aber ich fand lustig für später mal .... oder dann war euine Karte bei mit nen Kompass so ganz niedlich .....

Also wie gesagt müssen nicht immer gekaufte sachen nur sein ,vielleicht auch mal was selber Basteln und dann kann man ja dort nen Gutschein rein legen z.B oder was fürs das Kind dann auch später mal ne Bedutung haben kann ect. ...

Liebe Grüße

Beitrag von zwei-erdmaennchen 01.11.10 - 14:57 Uhr

Hi,

das mit den Gutscheinen ist an sich eine gute Idee. Aber ich will ja was Persönliches schenken.

Ich find das selber irgendwie schade, dass unsere Große zig Sachen hat die sie zur Geburt geschenkt bekommen hat und ich unserer Kleinen sagen kann dass ich von ihren Geschenken Windeln gekauft habe #schwitz. Wirklich viele Erinnerungsstücke hat die Kleine nicht bekommen :-(. Darum mach ich mir ja so 'nen Kopf. #kratz

Zum Basteln, backen, etc hab ich leider grad keine Zeit. Sonst mach ich sowas immer selber.

Aber #danke für deine Ideen und Gedanken.

Viele Grüße
Ina #winke

Beitrag von cori0815 01.11.10 - 21:17 Uhr

hi Ina!

Wenn du etwas Persönliches schenken willst, dann schenke ihr ZEIT.

Nix ist persönlicher als deine höchstpersönliche Zeit, die du natürlich nach ihren Bedürfnissen füllen darfst:

Babysitten, wenn sie mal zum Arzt muss

Mittagessen kochen (doppelte Portion, so dass sie immer gleich eine Portion einfrieren kann)

Kind spazierenfahren, damit sie mal nach einer durchgebrüllten Nacht ein Stündchen entspannt schlafen kann

Besorgungen für sie und das Baby tätigen


All das kann man doch wunderbar für die beste Freundin machen, ohne zu viel investieren zu müssen (Kochen und Einkaufen musst du ja eh auch für dich und Spazierengehen soll ja auch sehr gesund sein ;-))

Und es ist viel schöner als ein Body/Strampler, aus dem das Baby sooo schnell raus wächst. Sei ihr einfach eine GUTE Freundin!

LG
cori

Beitrag von izzi33 20.11.10 - 12:47 Uhr

Also mir persönlich gefällt die Baby und Kinderkleidung von Wunschkind super und es ist echt einzigartig da Handgefertigt.
www.wunschkind-mode.de
Das was ich davon bis jetzt verschenkt habe kam super an. Habe mir jetzt eine Bezug fürs Stillkissen bestellt.
Liebe Grüße

Beitrag von haraldschmitt 20.12.10 - 19:16 Uhr

Hay!

Versuchs doch mal bei www.windelpyramide.de. Da gints echt tolle Windelpyramiden. Mein Bruder und seine Frau haben letzte Woche eine bekommen. Die sah wirklich toll aus.