ZB-Runde für ALLE!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

dann eröffne ich einfach mal eine ZB-Runde im herkömmlichen Stil!
Alle dürfen mitmachen, alle dürfen gerne kommentieren! :-)

Mein ZB sieht heute wieder besser aus, ich hoffe wieder etwas mehr:
weiter:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908883/546746

Wie schauts bei Euch?

Lieb gegrüsst, alva

Beitrag von schlawienchen79 01.11.10 - 11:53 Uhr

Dein NMT ist ganz sicher nicht morgen frühestens ZT 32

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:54 Uhr

mein Zyklus war zumindest die letzten 8 Zyklen niemals länger als 29 Tage, auch wenn sich der ES nach hinten verschoben hat. Ich würde aber auch noch lange nicht testen, nicht vor ES + 14 zumindest.

LG, alva

Beitrag von mine1974 01.11.10 - 11:53 Uhr

Hallo super :-)
also ich denke bei dir war der ES am ZT 19 oder 20 und sieht doch bis jetzt ganz gut aus :-) puste das die tempi oben bleibt

hier ist meine http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921061/542864
brauch auch ein wenig gepuste ;-)

lg udn viel glück

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:55 Uhr

Bienchen sitzt gut, Tempi ist schön weit über der CL - mehr gibts nicht zu sagen. Ich puste nochmal, dass die Tempi schön oben bleibt. ;-)

LG, alva

Beitrag von sabrina_06 01.11.10 - 11:54 Uhr

Na da ist doch noch alles offen, drücke dir die Daumen :-)

Bei mir.. Naja, mir bleibt nun nur warten..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/678803/545068

Eigentlich habe ich einen Zyklus, nach dem ich mir die Uhr stellen kann..

Und nun schon Ewig drüber.. So einen langen Zyklus hatte ich noch NIE..

Und dann schon 3 mal negativ getestet :-(

Donnerstag habe ich sowieso einen Termin beim FA, mal sehen was dabei heraus kommt..

Lg Sabrina

Beitrag von babygirlweber 01.11.10 - 11:57 Uhr

woooooooow das nenn ich ma bienchen setzen#augen
soviel schaff ich ned ma in 3 monaten #rofl

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:58 Uhr

ja, das ist wohl wahr! Ihr wart fleissig! ;-)
das muss doch gut gehen! :-)

alva

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:57 Uhr

wie merkwürdig... sieht alle sgut aus, bis auf die negativen tests... da sollte wohl doch mal ein Arzt drüber schauen? Nicht dass es noch eine Zyste oder ähnliches ist... Ich halte Dir weiter die Daumen, dass nur die Tests bis jetzt falsch angezeigt haben! #klee

LG, alva

Beitrag von sabrina_06 01.11.10 - 12:00 Uhr

Danke Dir..

Ich habe auch seit über einer Woche tierische Unterleibschmerzen abends, tagsüber ein fieses Ziehen....

Wo die Schmerzen auftauchten dachte ich mir "Super, ist die Mens morgen da" (normaler Weise wäre das ihr "Termin" gewesen, aber nichts da..

Naja, wie gesagt, Donnerstag muss ich sowieso zum Arzt.

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:04 Uhr

alle Daumen sind gedrückt, Sabrina! #klee

alva

Beitrag von schlawienchen79 01.11.10 - 12:03 Uhr

Na dann alles Gute, ich weiß nicht warum die Tests nicht anschlagen, du bist zu 100% SS, was hast du für einen hergenommen

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:15 Uhr

das frage ich mich auch gerade? #kratz

Beitrag von babygirlweber 01.11.10 - 11:54 Uhr

hallo
interessante kurve :) mal schauen was daraus bei dir wird
hier hast du meine
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926695/541862

Lg #winke

Beitrag von alva5 01.11.10 - 11:59 Uhr

oh die steigt aber toll! Da kann man ja richtig mitfiebern bei Dir! :-)
Sieht super aus! Die Bienchen auch! ;-)

LG, alva

Beitrag von babygirlweber 01.11.10 - 12:00 Uhr

Danke alva

ich habe bereits positiv getestet :))

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:04 Uhr

ach so! :-) Schön! Dann halt Dich gut fest kleines Bienchen! :-)

Beitrag von kristin0409 01.11.10 - 12:33 Uhr

hast du schon getestet?

Bei der Kurve und den Bienchen... cih drück dir ganz fest die daumen...

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:46 Uhr

meinst Du mich? nee, ich noch nicht, ich warte noch bis ES+14.
Meine zweite Zyklushälfte ist ja eher kurz und mein Sohn war auch erst bei NMT + 5/6 sichtbar auf dem SST. ;-)

LG, alva

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:50 Uhr

ach du meinstest sicher babygirlweber... ;-)
bin gerade in der Zeile verrutscht.
jau, sie hat schon positiv getestet! #huepf

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:03 Uhr

hm, so zackige Kurven sind ja öfter eher ein schlechtes Zeichen, das kenne ich gut von mir selbst. Auch dass die Temp nun schon auf CL-Niveau ist sieht eher nicht so super aus... aber ich drück Dir ganz feste die Daumen und puste nochmal! Das eine Bienchen sitzt doch eigentlich noch ganz gut! :-)

#klee
alva

Beitrag von schlawienchen79 01.11.10 - 12:06 Uhr

bei der myNFP Kurve: Du musst den Wert an ZT 15 klammern da du einen verfälschten Wert nicht ausschließen kannst, du hast deinen ZS nicht beobachtet dass wieder ein Problem bei der Auswertung darstellt. Denke der ES hat sich verschoben und die ehM ist an Tag 19, klammer den Wert dann siehst du dass du noch nicht mit der Mens rechnen musst sondern erst an ZT 30 etwa

Beitrag von alva5 01.11.10 - 12:18 Uhr

stimmt, schlawienchen. mit dem Klammern ohne ersichtlichen Grund bin ich immer etwas vorsichtig, aber ich denke auch, dass dein ES vermutlich erst an dem späteren Zeitpunkt, vor ZT19 war...

Beitrag von schlawienchen79 01.11.10 - 12:41 Uhr

Das ist ein Regel die du in N&S nachlesen kannst. Wenn du dadurch fälschlicherweise auswerten könntest MUSST du klammern