Mal ehrlich: ein 10er hätte doch schon positiv zeigen müssen, oder?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulina510 01.11.10 - 12:02 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913094/541621

Also heisst das doch wohl eher: nicht schwanger #schmoll

Bin gespannt, wann meine Mens kommt.

Beitrag von babygirlweber 01.11.10 - 12:03 Uhr

ja denke ich irgendwie schon :-( aber vll ist dein HCG wert noch nicht angestiegen lass den kopf noch nicht hängen solang die mens noch nicht da ist kopf hoch ich drück dir weiterhin die daumen :)#winke

Beitrag von mine1974 01.11.10 - 12:05 Uhr

nun gedulde dich doch wenigstens bis NMT .... schlecht sieht ja nicht nicht aus.. hast du denn mit morgenurin getestet ? dann eventl aber wenn du nicht mit morgenurin getestet hast dann muss da noch gar nix...

lg

Beitrag von teufelchen_2003 01.11.10 - 12:09 Uhr

huhu

bei mir war auch erst heute 2 Tage nach MNT der test positiv. hatte auch ein 10 ner gemacht und der war negativ.
versuch es nochmal 2 tage nach deinem MNT.
ich drück dir die daumen

Beitrag von paulina510 01.11.10 - 12:25 Uhr

Wann hast Du den 10er denn gemacht?

Beitrag von paulina510 01.11.10 - 12:24 Uhr

Hab immer mit Morgenurin getestet :-(

Beitrag von wartemama 01.11.10 - 12:09 Uhr

Ich denke auch, daß ein 10er schon hätte anschlagen müssen... aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel. ;-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von schlawienchen79 01.11.10 - 12:13 Uhr

Nicht unbedingt, es kommt darauf an wie schnell sich dein HCG aufbaut, in den letzten zwei Tagen habe ich zwei Frauen gesehen die laut Kurve 100% SS sind die Tests aber lange negativ waren