stimulationsphase

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von filou2403 01.11.10 - 13:29 Uhr

hallo!

haben alles an medikamenten innerhalb 2 tagen per post erhalten und gestern nun endlich mit der stimulation begonnen. #huepf

nach anfänglichem zittern #zitter hat mein schatz das mit der spritze auch supergut hingekriegt.

hat jemand erfahrung mit decapeptyl? welche nebenwirkungen sind bei euch so aufgetreten?

lg, tanja

Beitrag von nadinche27 01.11.10 - 13:38 Uhr

Hi Tanja #winke

ich habe auch Decapetyl gespritzt als Depotspritze.
habe keine Nebenwirkungen gehabt fühlte mich wie immer.
Nur ein Nachteil durch die Spritze ,ich bekam eine Zyste #aerger ,die bekomm ich nun diese Woche punktiert und dann leg ich mit der Stimu los .aber ansonsten nix .Freu mich wieder zu starten #huepf furchtbar diese warterrei :-(

Lg Nadine

Beitrag von filou2403 01.11.10 - 13:57 Uhr

vor lauter aufregung aber auch... die stimulation geht erst am 18.11. los. haben gestern angefangen decapeptyl zu spritzen.
deine zyste ist dann wohl beim ersten us festgestellt worden?

Beitrag von nadinche27 01.11.10 - 16:07 Uhr

ja genau :-(
das war letzte Woche Dienstag nun hab ich morgen Termin habe nun eine Woche Utrogest genommen in der Hoffnung das sie von alleine weg geht aber ich bin realist und denke mal das sie noch da ist :-[ naja egal wie ab morgen oder spätestens Mittwoch gehts los :)

Beitrag von 35... 01.11.10 - 13:38 Uhr

Hallo Tanja,

also ich spritze mir jetzt schon seit 12 Tagen Deca... die ersten Tage hatte ich immer eine lechte Schwellung, Rötung und einen Juckreiz. Sah aus, als sei ich mit meinem Speckbauch in Brennnesseln gefallen #rofl
Mittlerweile (also so nach 3 Tagen) hab ich gar nichts mehr davon. Und auch sonst keinerlei Nebenwirkungen.
Ab und zu ist mir mal leicht schwindlig, aber ich denke, das kann auch die Aufregung sein, das Ungewohnte oder das Puregon oder Fragmin.
Schließlich fordert man ganz schön viel von seinem Körper.
Aber mir gehts wie gesagt sehr gut.

LG

Beitrag von filou2403 01.11.10 - 14:00 Uhr

na dann hoff ich mal das beste, haben ja gestern erst angefangen mit decapeptyl, aber mehr als ein leichtes brennen konnte ich jetzt noch nicht feststellen. ;-)

ist das für euch auch das erste mal? viele hören sich hier wie die vollen profis an...

Beitrag von 35... 01.11.10 - 14:05 Uhr

Also ich mach das zum ersten Mal. Aber wenn man hier viel liest und nett fragt, dann bekommt man auch fast immer nette und vor allem hilfreiche Antworten!
Ich fühle mich hier jedenfalls verstanden und gut aufgehoben.
Ich wünsch dir viel Glück!

(ich habe allerdings bis heute nicht verstanden, weshalb manche im Vorzyklus mit der DR anfangen = langes Protokoll und manche, so wie ich, mit dem 1. ZT und dann gleich am 2. ZT mit der Stimu = kurzes Protokoll)

LG #winke

Beitrag von filou2403 01.11.10 - 15:16 Uhr

also wenn ich das jetzt richtig sehe ist das bei mir auch dieses lange protokoll. hab gestern mit decapeptyl angefangen bis 18.11., dann gehts mit der stimulation (merional) weiter...
okay, da gibts dann anscheinend auch unterschiede. ;) wieder was dazugelernt. ;)

Beitrag von nessie-1 01.11.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

seit etwas über einer Woche spritze ich Deca. Freitag und Samstag hatte ich starke Kopfschmerzen, seit gestern ist die Mens da und die Schmerzen sind weg. Morgen fange ich übrigens mit der Stimulation an.

LG
nessie-1

Beitrag von filou2403 01.11.10 - 14:04 Uhr

hi...
schön zu hören das die schmerzen wieder weg sind. ;)

wie gesagt, hab wieder mal alles durcheinander gebracht, fange erst 18.11. mit der stimulation an. ;)

hab aber trotzdem bammel vor diesen spritzen. :( mit was stimulierst du? merional?

lg, tanja

Beitrag von nessie-1 01.11.10 - 14:36 Uhr

Ich stimuliere mit Gonal.
Diese spritzerei ist nicht so schlimm, wie man denkt.

Alles Gute:-D