Mein Zyklusblatt-immer noch kein ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneggerle81 01.11.10 - 14:02 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/668563/543407

also ich seh hier nichts.... auch keine Hochlage...oder könnt ihr was erkennen?

Beitrag von alva5 01.11.10 - 14:06 Uhr

hmm.. an ZT 20 hattest Du fruchtbaren ZS... ich glaube da fehlt auf jeden Fall dringendst die Info von den ZT 17 und 18, vielleicht war da der ES...
Den ZS hast Du auch nirgends notiert von den Tagen oder?

Würde sagen ZT20 bis jetzt könnte deine Hochlage sien und dass jetzt vielleicht die mens kommt, wei die Temp sinkt... aber schwer, wenn das ZB unvollständig ist...

LG, alva

Beitrag von schneggerle81 01.11.10 - 14:10 Uhr

ja...das ist echt doof gelaufen... dass ich da zweimal vergessen hab zu messen... naja...beim nächsten passiert mir das nicht mehr....
hoff dass sich jetzt dann bald mal was tut... der letzte Zyklus (nach absetzen) war 72 Tage :-( wär ja schön wenn sich jetzt schon alles einpendelt..

Beitrag von shiningstar 01.11.10 - 14:08 Uhr

Doch, der ES war sicherlich am 12. ZT -würden da keine Werte danach fehlen, wäre die Balken auch da!
Urbia ist halt ein Rechensystem -die Balken kommen, wenn drei aufeinander folgende Werte am Stück höher sind als sechs davor liegende.

Beitrag von shiningstar 01.11.10 - 14:09 Uhr

Allerdings sieht das ZB jetzt nach Mens aus, da die Tempi sinkt.
Kannst ja mal ausprobieren, und die Werte an den fehlenden beiden Tagen eintragen (36,5 Grad) -wirst sehen, da kommen die Balken...

Beitrag von schneggerle81 01.11.10 - 14:12 Uhr

ich probiers mal aus :-) danke...