jetzt schon den 6. Tag SB nach ES...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cora1979 01.11.10 - 14:12 Uhr

Hallo Mädels, #winke

hier mal mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919844/543609

ich habe vor 2 Tagen schon mal gefragt, aber langsam beunruhigt mich das ganz schön. Habe jetzt schon den 6. Tag SB nach dem ES. Das ist doch nicht mehr normal, oder? Was kann denn das sein? Bestimmt keine normale Ovulationsblutung... #zitter
Ach man, ich wollte doch einfach mal nen "normalen" Zyklus haben.
Nehme seit diesem Zyklus L-Thyroxin wegen meiner leichten SD-Unterfunktion. Können die SB daran liegen? Hat jemand Erfahrunge damit?
Würd doch auch so gern hibbeln #schmoll

LG
#herzlich, Eure Cora

Beitrag von dianapierre 01.11.10 - 14:15 Uhr

Hast du mal beim FA angerufen und nachgefragt?

Beitrag von cora1979 01.11.10 - 14:16 Uhr

Nein, noch nicht. Meinst Du, es ist was ernstes? :-(

Beitrag von dianapierre 01.11.10 - 14:18 Uhr

Ich denke ja es sind die Nebenwirkungen des Medikamentes, würd einfach mal anrufen. Wenn die der meinung sind werden die dich sicher bestellen. Was ernstes denk ich nicht. Der körper reagiert stark auf andere Einflüsse, siehe Medikament. Mach dir keinen Kopf,das wird wieder. Ruf an und frag nach, dann bist du beruhigter oder die untersuchen dich und klären alles ab.

LG

Beitrag von cora1979 01.11.10 - 14:19 Uhr

Ok, Du hast recht. Werde ich gleich nach Feierabend machen.
Danke! #winke

Beitrag von dianapierre 01.11.10 - 14:25 Uhr

gerne ;-)

Beitrag von lucas2009 01.11.10 - 14:17 Uhr

Huhu,
garde bei Medikamenteneinnahme würde ich dir raten den FA anzurufen.
LG

Beitrag von emily86 01.11.10 - 14:18 Uhr

Beim FA anrufen udn nachfragen,
ob das von den Medis kommt.

Im Bestenfall ist es eine Einnistungsblutung...
zwar sehr früh, aber man gibt die Hoffnung ja nicht auf ;-)

Beitrag von cora1979 01.11.10 - 14:20 Uhr

OK Mädels, lieben Dank für Eure Antworten. Werde Euren Rat befolgen.
Hoffentlich ist es nur vom Medikament. #zitter

#winke