wer ist mit Clomifen schwanger geworden?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von zappelbrinchen 01.11.10 - 14:26 Uhr

Hallo frage steht ja schon oben, wer von euch nimmt Clomifen und hat gutes zu berichten..
Brauche etwas zuspruch

Beitrag von mocae123 01.11.10 - 14:29 Uhr

Hier, ich #winke

2 x sogar. Das erste mal im 1. Clomizyklus im Dez. 2009 mit FG im Febr. und jetzt im Sept. im 6. Clomizyklus.

Mir ging es mit Clomi sehr gur, ich hatte keine Nebenwirkungen.

Drück Dir feste die Daumen!

LG Franzi #klee

Beitrag von shiningstar 01.11.10 - 14:30 Uhr

Bevor Du jetzt noch mehr Clomifen Beiträge eröffnest, benutze doch bitte mal die Suchfunktion. Da findest Du auf über 100 Seiten Beiträge zu diesem Thema, auch zu Deiner Frage...