Tempi geht drunter und drüber ?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leilaloo 01.11.10 - 16:02 Uhr

Kann mir mal jemand mein ZB erklären. Irgendwie geht es nur drunter und drüber. Hatte ich einen ES oder nicht? Körperliche Anzeichen hatte ich.

Danke euch

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926380/542588

Beitrag von wartemama 01.11.10 - 16:05 Uhr

Zum einen solltest Du (wenn möglich) immer zur gleichen Uhrzeit messen - und mißt Du zufällig oral? Das haut nämlich nicht bei jeder Frau hin. ;-)

Mir ist Dein ZB zu zackig - ich kann keinen ES erkennen.

LG wartemama

Beitrag von lilie80 01.11.10 - 16:10 Uhr

ich würde deinen ES am 29.ZT vermuten. was passiert denn, wenn du den Wert vom 23.ZT ganz rausnimmst?? war ja eh n verfälschter wert...

achja, und ZT 18 könnte auch etwas zu hoch sein, dass deshalb deine Balken nicht kommen...

Beitrag von leilaloo 01.11.10 - 16:24 Uhr

Vielen lieben Dank für die Hinweise. Da kommen tatsächlich die Balken und die passen auch zu meinem Gefühl der zeitlichen Einordnung des ES. Und die Bienchen sitzen ja auch supi, oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926380/542588

Beitrag von lilie80 01.11.10 - 16:50 Uhr

ja, genau. ich meinte natürlich nicht den 29. sondern 19 ^^seh ich jetzt erst :-p

also, denke, so passen die Balken :-) und Bienchen könnten nicht besser sitzen :-)

drück dir die Daumen!! #klee

LG