Wer hat Erfahrung mit dem Clearblue Ferilitätsmonitor?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von opelbaby24 01.11.10 - 16:04 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Wir wünschen uns ein zweites Kind und sind mittlerweile seit 8 Monaten am werkeln *lach*. Bisher leider ohne Erfolg. Nun habe ich mir den Clearblue Ferilitätsmonitor zugelegt und fange ab morgen damit an, da heute bzw. gerade meine Mens zum Dienst angetreten ist ;-) Möchte hiermit mal nachfragen, wer den bereits genutzt hat und eventuell auch Erfolg damit hatte? Freue mich über jede Antwort. Liebe grüße Steffi

Beitrag von vivi0305 01.11.10 - 16:06 Uhr

schau mal hier kannst du eintreten;-)


http://www.urbia.de/club/Wir+werden+schwanger+-+mit+Clearblue

die helfen bei allen Fragen rund um Clearblue weiter#pro

viel Glück#klee

Beitrag von opelbaby24 01.11.10 - 16:07 Uhr

Danke schön für den Tipp ;-)

Beitrag von silverflash 01.11.10 - 16:08 Uhr

Ich benutz den auch aber erst im 1. ÜZ mit dem Monitor. Üben tun wir schon seit März und bisher auch noch nix passiert... .

Beitrag von biggi-777 01.11.10 - 16:44 Uhr

hallo,

habe den BCM 2 monate benutzt und bin jetzt ss;-)

kann ich nur weiterempfehlen:-D

lg biggi#winke